Apfelsangria mit Bourbon und Thymian • ein Bauernmädchen plantscht

[ad_1]

Veröffentlicht am 5. September 2019 durch Brenda

Apfelsangria mit Bourbon und Thymian: Dieses Herbst-Sangria-Rezept ist perfekt, um am Herbstfeuer zu sitzen oder sich zum Erntedankfest zu unterhalten!

zwei Gläser Apfelsangria

Ich bin dankbar für Äpfel.

Sie sind nicht nur schön und lecker und machen Spaß beim Kochen und Backen, sondern helfen mir auch dabei, im Sommer meinen geballten Griff loszulassen.

Ihr süßes Knirschen ermöglicht es meinem Herzen und meinem Verstand, friedlicher in die nächste Saison überzugehen. Das Hier und Jetzt genießen und die Schönheit des Herbstes annehmen.

Wenn Sie an einem frischen Herbstabend am Feuer sitzen oder Gäste zum Erntedankfest unterhalten möchten, habe ich genau den richtigen Cocktail für Sie. Verkleidet oder verkleidet Apfelsangria mit Bourbon und Thymian wurde für das Feiern des Herbstes gemacht!

KLICKE HIER Rezept auf Pinterest speichern!

Ein Glas Apfelsangria und Äpfel

Der Herbst ist die Apfelsaison!

Jeden Herbst beobachte ich unsere örtlichen Apfelplantagen genau und warte darauf, dass die ersten bekannt geben, dass ihre Haralsons zur Ernte bereit sind. Dieser scharfe Apfel, saftig und knusprig und alles fabelhaft, ist mein Favorit. Es ist die Vielfalt, mit der ich auf dem Bauernhof aufgewachsen bin.

Und wenn die Haralsons in der Saison sind, sind sie mein Frühstück, Mittagessen und Abendessen.

Über Nacht in Haferflocken oder Pfannkuchen gebacken, mit Schweinerippchen vom Grillen am Wochenende in der Pfanne gebraten oder in unseren Lieblingsplätzchen mit Apfelmus, Apfelbrot und Erdnussbutter genossen … ich liebe sie!

zwei Gläser Apfelsangria

Dies ist jedoch das erste Rezept, das ich mit Äpfeln geteilt habe in einem Getränk.

Und dieser Herbst Sangria ist eine gute!

zwei Gläser Apfelsangria

Apfel Sangria

Wie macht man eine Apfelsangria für den Herbst?

Ich beginne mit einer Flasche Chardonnay, die einen volleren Körper hat. Suchen Sie nach einem Produkt, das nicht eingeweicht ist und einen helleren, frischeren Geschmack hat.

Dann greife ich nach frisch gepresstem Apfelwein. Kaufen Sie unter keinen Umständen eine Flasche Apfelsaft. Diese Sangria braucht das gute Zeug, das rohe Zeug. Den frisch gepressten Apfelwein finden Sie im Herbst und in den frühen Wintermonaten in der Frischwarenabteilung des Lebensmittelgeschäfts, normalerweise mit dem Etikett eines örtlichen Apfelgartens. Obstgärten verkaufen häufig auch ihren eigenen Apfelwein vor Ort.

Harter Apfelwein verleiht ihm einen weiteren Schuss Apfelgeschmack und einen Hauch von Brause. Mein Favorit harter Apfelwein Es macht Spaß, damit zu spielen, wenn es um Speisen- und Getränkerezepte geht. Wenn Sie diesen harten Apfelwein-Schmorbraten noch nicht zubereitet haben, empfehlen wir Ihnen, gleich mitzumachen!

Und zum Schluss reden wir über Bourbon. Vor einigen Jahren habe ich eine Reise nach Louisville, Kentucky, für meine gesteigerte Neugierde für diese südländische Spezialität erwähnt. Seitdem habe ich einen Bacon Bourbon Old Fashioned – und Krüge mit Pineapple Mint Julep Sangria und Sangria in Rosé, Bourbon und Blue gemischt. Blake ist kein Sangria-Typ, aber er mochte jede einzelne Bourbon-durchdrungene Sangria, die ich gemacht habe. Und er sagt, dass dies meine bisher beste Sangria ist.

Wie dieser Herbst Sangria? Pin es!

zwei Gläser Apfelsangria

Hier sind noch ein paar Sangria-Rezepte, die ich gerne probieren würde!

Ausbeute: 10 Portionen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 15 Minuten

Zutaten

  • 1 750 ml Flasche ungekühlter Chardonnay
  • 2 c. frisch gepresster harter Apfelwein
  • 1/2 c. Ihr Lieblings-Bourbon
  • 2 T. frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Teelöffel. Orangenbitter – Ich habe Fee Brothers benutzt
  • 2 mittelgroße feste, säuerliche Äpfel – ich benutze gerne Haralson oder Honeycrisp
  • 6 Zweige Thymian, plus ein Zweig für jedes einzelne Getränk
  • 2 12-oz. Flaschen Angry Orchard "Crisp Cider" Apfelwein

Anleitung

  1. In einem großen Krug Chardonnay, frisch gepressten Apfelwein, Bourbon, Zitronensaft und Orangenbitter verrühren.
  2. Schneiden Sie die Äpfel (nicht schälen) quer in dünne Scheiben, um Apfelringe zu erhalten. Sämlinge wegwerfen und Ringe halbieren. Apfelscheiben und 6 Thymianzweige in den Krug geben. Stellen Sie den Krug zum Abkühlen in den Kühlschrank und lassen Sie die Aromen ein paar Stunden lang mischen.
  3. Vor dem Servieren den harten Apfelwein einrühren. Probieren Sie die Sangria und passen Sie sie nach Wunsch an. Fügen Sie nach Belieben mehr Apfelwein, Bourbon und / oder Bitter hinzu. Füllen Sie die einzelnen Gläser zu 2/3 mit Crushed Ice und gießen Sie Sangria über das Eis. Fügen Sie ein paar Apfelscheiben und einen frischen Zweig Thymian zu jedem Glas hinzu.

Anmerkungen

von einem Bauernmädchen plantscht

zwei Gläser Apfelsangria

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2014 veröffentlicht. Ich habe Fotos und Texte im September 2019 aktualisiert.

Wir nehmen am Amazon Services LLC-Partnerprogramm teil, einem Partner-Werbeprogramm, mit dessen Hilfe wir Gebühren verdienen können, indem wir auf Amazon.com und verbundene Websites verlinken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie.

[ad_2]

Source link