Das beste Rezept aller Zeiten für glutenfreie, knusprige Äpfel

[ad_1]

Dies ist das beste Rezept für glutenfreie Apfelchips. Es ist einfach herzustellen und kann verdoppelt werden, um eine Menschenmenge zu ernähren.

Glutenfreie Apfelchips in einer runden weißen Auflaufform

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links für Produkte und Zutaten, die ich verwende und liebe. Sie können meine vollständige Offenlegung hier lesen. Vielen Dank, dass Sie What The Fork Food Blog unterstützen, damit ich Ihnen weiterhin kostenlose glutenfreie Rezepte anbieten kann ♥

Nichts sagt, dass Herbst angekommen ist, wie der Geruch eines glutenfreien Apfelchipsbackens im Ofen. Der Geruch von Zimt, Muskat, Äpfeln, Hafer und braunem Zucker, der durch die Küche weht, ist quasi eine Qual.

Zum Glück sollte Apfelchips warm gegessen werden, sodass Sie nicht eine qualvolle Ewigkeit warten müssen, bis er abgekühlt ist, bevor Sie sich darin vertiefen.

Du wirst aber nur lange genug warten wollen, weil du dir nicht so sehr die Zunge verbrennen willst, dass du es nicht schmecken kannst. Sei nicht wie ich, ich spreche aus Erfahrung.

Dieser glutenfreie Apfelchip ist die Originalversion meines glutenfreien Karamell-Apfelchips. Und obwohl dieses Rezept grundlegender ist, ist sein Geschmacksprofil alles andere als grundlegend.

Warme Gewürze und süßer Zucker, süße Äpfel, Noten von Zitrusfrüchten, eine butterige Haferflocken-Krume, die im Grunde wie ein epischer Haferflocken-Keks schmeckt …

Sie haben weiche und gestochen scharfe Texturen. Geschmacksprofile wie süß und würzig. Warm knusprig gepaart mit kaltem Eis oder Schlagsahne. Grundsätzlich haben Sie in diesem glutenfreien Apfeldessert alles, was Sie sich nur wünschen können. Deshalb ist es so süchtig machend gut.

Glutenfreie Apfelchips in einer runden weißen Auflaufform mit einem silbernen Löffel auf einem blauen Geschirrtuch

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlasse eine Sternebewertung und lass es mich in den Kommentaren wissen! Sie können auch ein Foto / einen Kommentar zu diesem Pin hinterlassen, damit andere ihn sehen können.

Kontrastierende Aromen, Texturen und Temperaturen. Dies ist eine DESSERT GOLDMINE, meine Freunde! Dies ist der Grund, warum Apfelchips für immer und immer ein beliebtes Dessert sein wird.

Es mag altmodisch klingen, aber es wird nie aus der Mode kommen. Apple Crisp ist das kleine schwarze Kleid der Dessertwelt.

Servieren Sie diesen glutenfreien Apfelchip (auch bekannt als Dessert-Juwel) mit Ihrem Lieblings-Vanilleeis oder hausgemachter Schlagsahne. ODER gönnen Sie sich etwas mehr (warum nicht ?!) und servieren Sie es mit weißer Schokoladen-Ganache-Schlagsahne.

Es ist auch ein guter Rest direkt aus dem Kühlschrank. Tun Sie einfach so, als wäre es über Nacht Apfelkuchen-Hafer und Sie haben sich ein gewinnendes Frühstück gesichert


Hauptzutaten für glutenfreie Apfelchips

  • Frische Äpfel. Im Ernst, Sie können einen Apfel ohne frische Äpfel nicht knusprig machen. Äpfel, die Sie selbst im Obstgarten gepflückt haben, sind noch besser!
  • Citrus Zest. Dieses glutenfreie, knusprige Apfelrezept schmeckt besonders gut, wenn ein wenig Orangenschale und Zitronenschale hinzugefügt werden. Es gibt dem Geschmacksprofil so viel Dimension – überspringen Sie es nicht!
  • Glutenfreier Hafer – Glutenfreier Apfel, knusprig mit Hafer ist der einzige Weg, IMO. Verwenden Sie, falls für Ihre Ernährungsbedürfnisse erforderlich, Hafer in Reinheitsprotokoll. Mein Mann hat keine Zöliakie, also verwenden wir Bob's Red Mill glutenfreie Bio-Haferflocken.

Ausrüstung benötigt, um selbst gemachten Apfel klar zu machen

  • 9-Zoll-Pan – Sie können dies in einer tiefen 9-Zoll-Kuchenform oder einer quadratischen 9 × 9-Zoll-Backform machen. Entweder funktioniert! Wenn Sie das Rezept verdoppeln möchten, verwenden Sie eine 9 × 13 Zoll Auflaufform.
  • Standmixer oder Handmixer – Während Sie es technisch von Hand machen können, ist es schneller und einfacher, das Topping mit einem Küchen- oder Handmixer zu machen. Die kalte Butter in alle trockenen Zutaten zu verarbeiten, ist harte Arbeit!
  • Microplane Zester / Reibe – der beste und einfachste Weg, diese Zitronen- und Orangenschale zu bekommen. Ich verwende meinen auch für Parmesankäse, es ist also ein Mehrzweckwerkzeug!

Zwei Schalen glutenfreier Apfelchips mit einer Kugel Vanilleeis


Wie man glutenfreien Apfel knusprig macht

Schritt 1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 Grad vor und sprühen Sie eine 9-Zoll-Auflaufform mit Antihaft-Spray ein. (Ich benutze Kokosnussöl-Spray.)

Schritt 2. Kombinieren Sie die geschnittenen Äpfel, Zitrusschale, Zitronensaft, braunen Zucker, Zimt, Muskatnuss und Maisstärke in einer großen Schüssel. Umrühren, um die Äpfel vollständig zu überziehen, dann in die vorbereitete Auflaufform geben.

Schritt 3. Fügen Sie das glutenfreie Mehl, Xanthangummi (falls verwendet), Kristallzucker, braunen Zucker, Salz und glutenfreien Hafer in die Schüssel eines Standmixers mit Paddelaufsatz. Mischen, um alle Zutaten zu kombinieren. Fügen Sie die Butter hinzu und mischen Sie auf niedrig, bis sich ein Teig bildet und zusammenkommt.

Schritt 4. Streuen Sie den Belag über die Äpfel und achten Sie darauf, dass alle Äpfel gleichmäßig bedeckt sind. Bei 350 Grad etwa 45 Minuten backen, bis es heiß ist und die Äpfel an den Rändern sprudeln.

Schritt 5. Warm mit Vanilleeis oder Schlagsahne servieren.


Tipps zum Basteln

  • Verwenden Sie die richtigen Äpfel! Feste / Knackige Äpfel sind die besten Äpfel zum Backen. Durch die Verwendung einer Kombination aus süßen und säuerlichen Äpfeln erhält diese glutenfreie Frucht den besten Geschmack.
  • Dieses Rezept kann verdoppelt werden. Müssen Sie eine Menschenmenge füttern? Verdoppeln Sie das Rezept und backen Sie es in einer 9 × 13 Pfanne! Backen Sie ungefähr 50 Minuten bis eine Stunde.
  • Überspringen Sie nicht die Lust! Im Ernst, lassen Sie die Orangen- oder Zitronenschale nicht aus. Es verleiht dem Apfelchip eine andere Geschmacksdimension und es wird nicht dasselbe (oder so gut!) Ohne ihn sein.

Kann ich dies als milchfreien und veganen Apfel-Crisp zubereiten?

Um diese Molkerei frei zu machen, verwenden Sie Nutiva Verkürzung anstelle der Butter. Ich habe es selbst nicht ausprobiert, aber Sie können es auch mit raffiniertem Kokosöl oder einer veganen Butter Ihrer Wahl versuchen.

Glutenfreier Apfel-Crisp bietet warme, gewürzte Äpfel und eine knusprige Haferkeks-artige Spitze. Es ist das perfekte Dessert für den Herbst! Befolgen Sie dieses Rezept und Sie werden jedes Mal das beste Apfel-Crisp-Rezept machen, wenn es voller Geschmack und kontrastierender Texturen ist. Es ist ein altmodisches Rezept mit einem modernen Touch. Servieren Sie es mit Vanilleeis oder hausgemachter Schlagsahne! Besuchen Sie whattheforkfoodblog.com für mehr glutenfreie Desserts. #applecrisp #bestapplecrisp #glutenfrei #fallbacken #applerecipes "width =" 600 "height =" 899 "data-pin-description =" Glutenfreier Apfel-Crisp bietet warme, gewürzte Äpfel und eine knusprige, haferflockenähnliche Kruste. Es ist das perfekte Dessert für den Herbst! Befolgen Sie dieses Rezept und Sie werden jedes Mal das beste Apfel-Crisp-Rezept machen, wenn es voller Geschmack und kontrastierender Texturen ist. Es ist ein altmodisches Rezept mit einem modernen Touch. Servieren Sie es mit Vanilleeis oder hausgemachter Schlagsahne! Besuchen Sie whattheforkfoodblog.com für mehr glutenfreie Desserts. #applecrisp #bestapplecrisp #glutenfree #fallbaking #applerecipes "srcset =" https://lovecake.site/wp-content/uploads/2019/10/1570887411_874_Das-beste-Rezept-aller-Zeiten-fur-glutenfreie-knusprige-Apfel.jpg 600w, https : //www.whattheforkfoodblog.com/wp-content/uploads/2019/09/Gluten-Free-Apple-Crisp-8-web-200x300.jpg 200w "sizes =" (max-width: 600px) 100vw, 600px " /></p>
<hr/>
<h4><strong>Andere glutenfreie Apfelrezepte zum Ausprobieren</strong></h4>
<hr/>
<h5 style=Folge mir auf jeden Fall Instagram und Hashtag #whattheforkfoodblog oder Tag @whattheforkfoodblog – ich liebe es zu sehen, was Sie machen!

Wenn Sie dieses glutenfreie, knusprige Apfelrezept lieben, folgen Sie mir in den sozialen Medien, damit Sie keinen Beitrag verpassen:
| Pinterest | Instagram | Facebook | Twitter | Youtube | Newsletter |

E-Mail-Abonnement für What The Fork Food Blog
Diese Glutenfreies Apfel-Crisp-Rezept kann auch auf Food Fanatic gefunden werden, wo ich regelmäßig mitarbeite.

Ausbeute: Für 8 Personen

Glutenfreie Apple Crisp

Nutzen Sie die Apfelsaison mit diesem Gluten
Kostenlose Apple Crisp. Voller süßer Äpfel, Haferflocken und warmen Gewürzen ist es ein warmes und gemütliches Herbstdessert.

Vorbereitungszeit
25 Minuten

Kochzeit
45 Minuten

Gesamtzeit
1 Stunde 10 Minuten

Zutaten

Für die Füllung:

  • 1 ½ Pfund Äpfel, geschält und in Scheiben geschnitten (ca. 5 mittelgroße Äpfel, siehe Hinweise)

  • 1 Teelöffel Orangenschale (3 g)

  • 1 Teelöffel Zitronenschale (3 g)

  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft

  • ¼ Tasse hellbrauner Zucker (60 g)

  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt (2 g)

  • ½ Teelöffel gemahlene Muskatnuss

  • 2 Esslöffel Maisstärke (18 g)

Für das Richtfest:

  • ¾ Tasse glutenfreie Mehlmischung (103 g, siehe Hinweise)

  • ½ Teelöffel Xanthangummi (2 g) – weglassen, wenn Ihre Mehlmischung es enthält

  • 1/3 Tasse Kristallzucker (73 g)

  • 1/3 Tasse hellbrauner Zucker (75 g)

  • ¼ Teelöffel feines Meersalz

  • ½ Tasse glutenfreier Hafer (50 g)

  • ½ Tasse Butter, gewürfelt und kalt (4 oz.)

Anleitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor und sprühen Sie eine 9×9-Zoll-Auflaufform oder eine 9-Zoll-tiefe Auflaufform mit Antihaft-Spray ein.
  2. In einer großen Schüssel die geschnittenen Äpfel, die Orangenschale, die Zitronenschale, den Zitronensaft, den braunen Zucker, den Zimt, die Muskatnuss und die Maisstärke vermengen. Gut mischen und in die vorbereitete Auflaufform geben.
  3. Für den Belag das Mehl, den Kristallzucker, den braunen Zucker, das Salz und den Hafer in die Schüssel eines Standmixers mit Paddelaufsatz geben. Mischen, um zu kombinieren.
  4. Fügen Sie die gewürfelte Butter hinzu und mischen Sie sie bei niedriger Temperatur. Wenn sich der Teig zusammenzieht, bröckeln Sie ihn über die Äpfel.
  5. Legen Sie die Auflaufform über ein geriffeltes Backblech (falls die Äpfel sprudeln) und backen Sie bei 350 Grad 45 Minuten lang oder bis der Belag gebräunt / knusprig ist und die Äpfel sprudeln.
  6. Warm mit Vanilleeis oder hausgemachter Schlagsahne servieren.

Empfohlene Produkte

Als Amazon Associate und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

Ernährungsinformation:

Ausbeute:

8

Serviergröße:

1

Menge pro Portion:Kalorien: 358 Transfett: 0g Ballaststoff: 4g Protein: 4g

Nährwertangaben werden geschätzt. Bitte konsultieren Sie einen Arzt oder Ernährungsberater, wenn Sie spezielle Ernährungsbedürfnisse haben.

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlasse eine Sternebewertung und lass es mich in den Kommentaren wissen! Sie können auch ein Foto / einen Kommentar zu diesem Pin hinterlassen, damit andere ihn sehen können.



[ad_2]

Source link