Dilled Cheddar Cheese Bread – Rezept-Mädchen

[ad_1]

Dilled Cheddar Cheese Bread ist ein Hefebrot mit frischem Dill und Cheddar-Käse.

Dilled Cheddar Cheese Bread "width =" 800 "height =" 1200 "data-pin-description =" Dilled Cheddar Cheese Bread Rezept von RecipeGirl.com #dill #dilled #fresh #cheddar #cheese #sharp #yeast #loaf #bread # Rezept #RecipeGirl "srcset =" https://lovecake.site/wp-content/uploads/2019/11/1573302683_934_Dilled-Cheddar-Cheese-Bread-Rezept-Madchen.jpg 800w, https://www.recipegirl.com/ wp-content / uploads / 2008/06 / Dilled-Cheddar-Cheese-Bread-4-400x600.jpg 400w, https://www.recipegirl.com/wp-content/uploads/2008/06/Dilled-Cheddar-Cheese -Brot-4-768x1152.jpg 768w "sizes =" (maximale Breite: 800px) 100vw, 800px "/></p>
<p>Stellen Sie sich einen kalten, trüben Tag vor – die Art von Tag, an dem die Zubereitung von Suppen unmittelbar bevorsteht. Stellen Sie sich jetzt vor, Sie essen frisch gebackenes Brot mit dieser Suppe… ein Brot, das sich perfekt zum Eintauchen in Suppen eignet. Dies ist ein Brot, das für so etwas gut ist. Es hat einen großartigen Eigengeschmack mit viel scharfem Cheddar-Käse, der durch und durch verwirbelt wird, und es wird durch den Hauch von Dill noch fabelhafter.<span id=

Was schmeckt zu diesem Dilled Cheddar Cheese Bread?

Es ist ein ziemlich gutes Brot mit einem Schuss Butter, aber es ist auch der perfekte Dunker für Suppe und Chili. Ich empfehle es mit meiner italienischen Gemüsesuppe oder dieser toskanischen weißen Bohnensuppe mit Schinken zu probieren. Oder machen Sie mein California Chili oder dieses Halbzeit-Chili für eine füllendere Option.

Dilled Cheddar Cheese Bread in Scheiben geschnitten

Dies ist ein Rezept für ein Hefebrot. Dies bedeutet, dass Sie Instant-Hefe mit schnellem Aufgehen verwenden und es einige Aufstiegszeiten geben wird. Planen Sie einfach, es an einem faulen Wochenendtag zuzubereiten, und es ist fertig, wenn Sie es mit Ihrer Suppe essen möchten!

Was ist der Unterschied zwischen Hefen?

Es gibt einen Unterschied zwischen den Hefesorten, und es spielt eine Rolle, welche Art von Hefe Sie in einem Rezept verwenden. Der Unterschied zwischen „Instant-Schnellhefe“ und „Aktiv-Trockenhefe“ ist einfach: Aktiv-Trockenhefe hat ein größeres Granulat und muss vor der Verwendung in Wasser aufgelöst werden, während Instant-Hefe eine feinere Textur aufweist und direkt in die Trockenhefe eingemischt werden kann Zutaten.

Normalerweise können Sie sie beim Backen problemlos ausschalten, aber Sie müssen möglicherweise die Anstiegszeiten anpassen, je nachdem, welche Hefeart verwendet wird.

Scheiben Dilled Cheddar Cheese Bread

Der Käse:

Ihre Entscheidung, welche Art von Käse für dieses Brot verwendet werden soll, ist alles! Käse kann einen großen Einfluss auf den Geschmack haben. Ich empfehle die Verwendung einer guten Marke, die Ihnen gefällt und die einen köstlichen, kräftigen, scharfen Cheddar-Geschmack hat. Vermeiden Sie die generischen Handelsmarken für dieses Rezept.

Oh … und eine kurze Notiz über den Dill. VERWENDEN SIE FRISCHEN DILL! Getrockneter Dill verleiht diesem Brot nicht den besten Geschmack.

Scheibe Dilled Cheddar Cheese Bread mit Butter

Hier sind ein paar weitere Brotrezepte, die Sie vielleicht ausprobieren möchten:

Dilled Cheddar Cheese Bread

Dieses Brot ist gut zum Knabbern (mit einem Hauch Butter), und es wird auch wunderbar zur Suppe gereicht.

Anstiegszeit: 1 Stunde 5 Protokoll
Portionen 12 Portionen (1 Brot)
  • 3/4 Tasse Milch
  • 1 1/2 Esslöffel Dillsamen, grob gehackt
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1/4 Tasse Raps oder Pflanzenöl
  • 3 groß Eier, bei Raumtemperatur (geschlagen)
  • 2 1/2 Tassen Vollkornmehl, geteilt
  • Ein 25-Unzen-Umschlag Instant-Hefe
  • 1 1/2 Teelöffel Salz-
  • 3 1/2 Tassen (14 bis 16 Unzen) abgepackter geriebener scharfer Cheddarkäse, geteilt
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Dill
  1. In einem kleinen Topf Milch, Dillsamen und Honig mischen und bei schwacher Hitze erwärmen, bis sie warm sind. Vom Herd nehmen. Wenn die Mischung auf 120 Grad Celsius abgekühlt ist, Öl und Eier unterrühren.

  2. In einer großen Schüssel 1 1/4 Tasse Mehl, Hefe, Salz und 2 Tassen Käse vermengen. Fügen Sie die warme flüssige Mischung und den frischen Dill hinzu; 3 Minuten lang mit einem Elektromixer schlagen. Fügen Sie das restliche Mehl hinzu; 2 Minuten schlagen. Schaben Sie die Seiten der Schüssel ab. Decken Sie die Schüssel locker mit einem sauberen Geschirrtuch ab. Lassen Sie den Teig in einem warmen zugfreien Bereich etwa 1 Stunde und 15 Minuten gehen, bis er sich verdoppelt hat.

  3. Butter eine 9-Zoll-Laib Pfanne.

  4. Versuchen Sie nicht, den Teig umzurühren oder zu kneten. Die Hälfte des aufgegangenen Teigs in die Butterpfanne geben. Die restlichen 1 1/2 Tassen Käse darüber streuen. Den restlichen Teig in die Pfanne geben. glätten Sie die Oberseite. Mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und an einem warmen, zugfreien Ort gehen lassen, bis der Teig etwa 30 Minuten lang den oberen Rand der Pfanne erreicht. Heizen Sie den Backofen auf 350 Grad F.

  5. Backen, bis das Brot goldbraun ist, ca. 45 Minuten. Nehmen Sie das Brot aus der Brotform und lassen Sie es auf einem Rost abkühlen. In Scheiben schneiden und servieren.

Nährwertangaben

Dilled Cheddar Cheese Bread

Menge pro Portion (12 Portionen)

Kalorien 295 Kalorien aus Fett 162

% Täglicher Wert*

Fett 18g28%

Gesättigtes Fett 8g50%

Cholesterin 88 mg29%

Natrium 524 mg23%

Kalium 182 mg5%

Kohlenhydrate 21g7%

Faser 3g13%

Zucker 3g3%

Protein 14g28%

Vitamin A 447IU9%

Vitamin C 1 mg1%

Kalzium 286 mg29%

Eisen 2 mg11%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

[ad_2]

Source link