Einfaches glutenfreies Pfirsich-Shortcake-Rezept

[ad_1]

Simple Gluten Free Peach Shortcake macht einen einfachen, sättigenden Nachtisch. Glutenfreie Kekse mit frischen Pfirsichen und Schlagsahne sind das ultimative Sommerdessert.

Glutenfreier Pfirsich-Shortcake auf einem weißen Teller, garniert mit frischen Pfirsichen

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links für Produkte und Zutaten, die ich verwende und liebe. Sie können meine vollständige Offenlegung hier lesen. Vielen Dank, dass Sie What The Fork Food Blog unterstützen, damit ich Ihnen weiterhin kostenlose glutenfreie Rezepte anbieten kann ♥

Ich habe dir dieses glutenfreie Pfirsich-Shortcake-Rezept versprochen, seit ich mein Rezept für geteilt habe glutenfreier Erdbeerkuchen. IHR. Das war vor vier Jahren.

Was in aller Welt?! Wie ist es überhaupt möglich, dass vier Jahre so schnell vergangen sind ?!

Wenn Sie mich jetzt sehen könnten, wäre ich der große Emoji mit den Käferaugen.

Zum Glück habe ich endlich meine Ausrüstung angezogen und ein paar Fotos von diesem glutenfreien Pfirsich-Shortcake gemacht, bevor wir ihn verschlungen haben!

Der Schlüssel zur Herstellung des besten Pfirsich-Shortcakes sind nur ein paar einfache Komponenten, die miteinander verbunden sind und wirklich glänzen. Du brauchst etwas Gutes glutenfreie Kekse, frische frische frische Pfirsiche und gesüßte hausgemachte Schlagsahne.

Profi-Tipp – Wenn Sie es wirklich großartig machen möchten, steigern Sie Ihr Schlagsahnespiel und machen Sie meine White Chocolate Ganache Whipped Cream 👌🏼

Frische Pfirsiche sind hier wirklich der Star der Show. Sie möchten die frischesten Pfirsiche, die Sie finden können, aber das ist im Sommer nicht schwer, wenn es mitten in der Pfirsichsaison ist!

Eine Schüssel Pfirsiche und eine Platte mit glutenfreien Keksen für einen glutenfreien Pfirsich-Shortcake

Haben Sie dieses glutenfreie Pfirsich-Shortcake-Rezept gemacht? Hinterlasse eine Sternebewertung und lass es mich in den Kommentaren wissen! Du kannst auch Hinterlasse ein Foto / Kommentar zu diesem Pin für andere zu sehen.

Im Ernst, die schönste Zeit des Jahres. Süße Pfirsiche, die so reif sind, dass der Saft beim Essen einfach über Ihren Arm fließt.

Hier gibt es keine Farm, auf die man sich setzen kann, sondern nur die Farm in den Mund. Mitpfirsichliebhaber, ich weiß, dass Sie mich auf diesem spüren.

Dieses Dessert ist leicht gesüßt und daher nicht reich und schwer. Es gibt ein wenig Zucker mit den Pfirsichen, um den Saft herauszuholen, und ein wenig Zucker in der Schlagsahne, um ihn ein bisschen zu versüßen. Das ist es!

Dieser Shortcake ist gerade süß genug, aber wenn Sie wirklich ein süßes Dessert bevorzugen, können Sie etwas mehr Zucker und etwas Zucker zu Ihren Keksen geben. Ich denke, es ist perfekt wie es ist und die natürliche Süße der Pfirsiche kann leuchten.

Wenn Sie nach mehr Möglichkeiten suchen, frische Pfirsiche zu verwenden, probieren Sie meine Hausgemachtes Pfirsicheis! Noch besser ist es, wenn Sie Ihren glutenfreien Pfirsich-Shortcake mit einer Kugel Pfirsicheis abrunden. Verdoppeln Sie die Pfirsiche, verdoppeln Sie die Köstlichkeit!


Tipps für die Herstellung von glutenfreien Pfirsich-Shortcake

  • Übermaß dein Mehl nicht. Sei dir sicher Messen Sie Ihr Mehl richtig. Wenn Sie Ihr Mehl übermessen, werden die Kekse trocken und dicht.
  • Verwenden Sie frische Pfirsiche. Gefrorene Pfirsiche oder Dosenpfirsiche werden hier nicht geschnitten – bei diesem Rezept dreht sich alles um frische Pfirsiche. Je frischer, desto besser und am besten in der Hochsaison Pfirsich!
  • Verwenden Sie hausgemachte Schlagsahne. Machen Sie den zusätzlichen Schritt, peitschen Sie die Sahne selbst! Mit dieser kleinen zusätzlichen Anstrengung (und ich meine ein bisschen Anstrengung!) Wird dieses Pfirsich-Shortcake-Rezept von 10 auf 12 gebracht. Ich verspreche, Sie werden nicht enttäuscht sein!

Der glutenfreie Pfirsich-Shortcake besteht aus glutenfreien Keksen, die mit frisch gesüßten Pfirsichen und hausgemachter Schlagsahne gekrönt sind. Es ist das perfekte Sommerdessert für die Pfirsichsaison. Dieses Rezept passt am besten zu frischen Pfirsichen! Einfaches glutenfreies Dessertrezept von @whattheforkblog - besuchen Sie whattheforkfoodblog.com für mehr glutenfreie Dessertrezepte! #glutenfrei #Pfirsich #Pfirsich-Shortcake #Dessert #Glutenfrei #Einfachrezept #Kurzkuchen "width =" 600 "height =" 899 "data-pin-description =" Einfach glutenfreier Pfirsich-Shortcake wird mit glutenfreien Keksen hergestellt, die mit frisch gesüßtem Zucker übergossen werden Pfirsiche und hausgemachte Schlagsahne. Es ist das perfekte Sommerdessert für die Pfirsichsaison. Dieses Rezept passt am besten zu frischen Pfirsichen! Einfaches glutenfreies Dessertrezept von @whattheforkblog - besuchen Sie whattheforkfoodblog.com für mehr glutenfreie Dessertrezepte! #glutenfrei #Pfirsich #Pfirsichkuchen #dessert #glutenfrei #einfachrezept #kurzkuchen "srcset =" https://www.whattheforkfoodblog.com/wp-content/uploads/2019/08/Gluten-Free-Peach-Shortcake-7-web. jpg 600w, https://www.whattheforkfoodblog.com/wp-content/uploads/2019/08/Gluten-Free-Peach-Shortcake-7-web-200x300.jpg 200w "sizes =" (max-width: 600px) 100vw, 600px "/></p>
<hr/>
<h5 style=Folge mir auf jeden Fall Instagram und Hashtag #whattheforkfoodblog oder Tag @whattheforkfoodblog – ich liebe es zu sehen, was Sie machen!

Wenn Sie dieses Rezept für glutenfreien Pfirsich-Shortcake lieben, folgen Sie mir in den sozialen Medien, damit Sie keinen Beitrag verpassen:
| Instagram | Pinterest | Facebook | Twitter | Youtube | Newsletter |

E-Mail-Abonnement für What The Fork Food Blog


Diese glutenfreies Pfirsich-Shortcake-Rezept kann auch auf Food Fanatic gefunden werden, wo ich regelmäßig mitarbeite.

Ausbeute: Für 8 Personen

Glutenfreier Pfirsich-Shortcake

Simple Gluten Free Peach Shortcake macht einen einfachen, sättigenden Nachtisch. Glutenfreie Kekse mit frischen Pfirsichen und Schlagsahne sind das ultimative Sommerdessert.

Vorbereitungszeit
25 Minuten

Kochzeit
14 Minuten

Gesamtzeit
39 Minuten

Zutaten

Für die Pfirsiche

  • 1 Pfund frische Pfirsiche, in Scheiben geschnitten und geschält

  • 2 Esslöffel Kristallzucker

  • Saft von einer halben Limette (optional)

Für die Kekse

  • 2 Tassen glutenfreies Allzweckmehl

  • 1 Teelöffel Xanthangummi (weglassen, wenn Ihre Mehlmischung es enthält)

  • 1 Teelöffel feines Meersalz

  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver

  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter, kalt und gewürfelt

  • 1 Tasse Milch

Für die Schlagsahne

  • 1 Tasse schwere Schlagsahne (sehr kalt)

  • 2 Esslöffel Kristallzucker

  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

Anleitung

So machen Sie die Pfirsiche:

  1. 1. Pfirsiche, 2 Esslöffel Zucker und Limettensaft (falls verwendet) in einer Schüssel mischen und vor dem Servieren etwa eine Stunde lang bei Raumtemperatur ruhen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

So machen Sie die Kekse:

    1. Ofen auf 425 Grad vorheizen und ein Backblech mit Antihaftspray oder einer Silikonmatte besprühen.

    2. Mehl, Xanthangummi, Salz und Backpulver sieben und mischen. Verwenden Sie einen Mixer (oder zwei Gabeln), um die Butter in die Mehlmischung zu schneiden, bis die gesamte Butter kleiner als die Größe der Erbsen ist.

    3. Milch vollständig einrühren. Die Mischung wird ein bisschen nass und klebrig sein.

    4. Mit einem Löffel oder einer großen Schaufel die Kekse auf das vorbereitete Backblech geben und den Teig in 8 Kekse teilen.

    5. Backen Sie die Kekse bei 425 Grad für 10-14 Minuten oder bis sie in der Mitte fertig sind. Meine waren in 12 Minuten fertig. Warm oder bei Raumtemperatur servieren.

So machen Sie die Schlagsahne:

    1. Mit einem Elektromixer die Sahne, 2 Esslöffel Zucker und 1 Teelöffel Vanilleextrakt verquirlen. Schlagen Sie, bis sich dicke Spitzen bilden.

    2. Zum Zusammenstellen der Shortcakes einen Keks halbieren, mit Pfirsichen und Schlagsahne belegen. Die obere Hälfte des Kekses darauf legen und mit zusätzlichen Erdbeeren und Schlagsahne bedecken, falls gewünscht.

    3. Sofort servieren.

Anmerkungen

  1. Lassen Sie das im Rezept genannte Xanthan weg, wenn
    Ihre glutenfreie Mehlmischung enthält es bereits.
  2. Der Limettensaft hilft, die Pfirsiche zu verhindern
    von braun werden, aber fühlen Sie sich frei, es wegzulassen.

Empfohlene Produkte

Als Amazon Associate und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

Ernährungsinformation:

Ausbeute:

8

Serviergröße:

1

Menge pro Portion:Kalorien: 374 Gesamtfett: 20 g Gesättigte Fettsäuren: 13g Transfett: 0g Ungesättigtes Fett: 6g Cholesterin: 59 mg Natrium: 461 mg Kohlenhydrate: 43 g Nettokohlenhydrate: 0g Ballaststoff: 2g Zucker: 16g Zuckeralkohole: 0g Protein: 6g

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlasse eine Sternebewertung und lass es mich in den Kommentaren wissen! Du kannst auch Hinterlasse ein Foto / Kommentar zu diesem Pin für andere zu sehen.



[ad_2]

Source link