Französischer Apfelkuchen – moderner Honig

[ad_1]

Französischer Apfelkuchen Ein einfacher französischer Butterkuchen mit süßen Äpfeln und frischer Schlagsahne. www.modernhoney.com #frenchapplecake #applecake #frenchcake #dessert #appledessert

Französischer Apfelkuchen

Ein einfacher französischer Butterkuchen mit süßen Äpfeln und frischer Schlagsahne.

Ich habe immer davon geträumt, nach Paris zu reisen. Ich bin mir nicht sicher, was mich am meisten begeistert – die französischen Bäckereien, die charmanten beleuchteten Straßen oder die schöne Architektur. Wen veräpple ich? Es sind die Bäckereien, zweifellos. Ich möchte den ganzen Tag französisches Gebäck essen.

Französischer Apfelkuchen Ein einfacher französischer Butterkuchen mit süßen Äpfeln und frischer Schlagsahne. www.modernhoney.com #frenchapplecake #applecake #frenchcake #dessert #appledessert

Französisches Backen ist bekannt für seine Einfachheit. Sie halten die Dinge einfach mit frischen, hochwertigen Zutaten. Dieser französische Apfelkuchen ist genau das – ein butterartiger Vanillekuchen mit karamellisierten süßen Äpfeln, Puderzucker und einer frischen Schlagsahne.

Dieser französische Apfelkuchen beginnt mit dem Braten der knusprigen Äpfel in Butter und Zucker. Dies hilft, die Äpfel zu erweichen und zu karamellisieren, wodurch mehr Geschmacksschichten entstehen. Dann Zucker und Eier und Vanille und zusammen geschlagen, bis leicht und locker. Alles wird unter die trockenen Zutaten gefaltet und in eine Kuchenform oder Springform gegossen und goldbraun gebacken.

Französischer Apfelkuchen Ein einfacher französischer Butterkuchen mit süßen Äpfeln und frischer Schlagsahne. www.modernhoney.com #frenchapplecake #applecake #frenchcake #dessert #appledessert

Am liebsten esse ich diesen französischen Apfelkuchen mit einer süßen Schlagsahne. Ich mag die leichte, flauschige Schlagsahne, die zu diesem Herbst-Gewürzkuchen passt. Es ist die perfekte Kombination!

Ich bevorzuge a Springform weil es so viel einfacher ist, den Kuchen zu entfernen. Sie können auch eine 8 oder verwenden 9-Zoll-Kuchenform Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die gesamte Pfanne mit Antihaft-Kochspray einsprühen.

Welche Äpfel im französischen Apfelkuchen verwenden?

Ich bevorzuge knusprige Backäpfel, also greife ich nach Granny Smith-, Fuji- oder Gala-Äpfeln.

Französischer Apfelkuchen Ein einfacher französischer Butterkuchen mit süßen Äpfeln und frischer Schlagsahne. www.modernhoney.com #frenchapplecake #applecake #frenchcake #dessert #appledessert

Wie man den besten französischen Apfelkuchen macht:

  1. Beginnen Sie, indem Sie Äpfel in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Zucker hinzufügen und mit einem Holzlöffel umrühren. Äpfel einfüllen und umrühren. Kochen Sie die Äpfel unter häufigem Rühren etwa 10 Minuten lang oder bis sie weich sind. Abkühlen lassen.
  2. In einer großen Rührschüssel Eier, Zucker und Vanille leicht und locker cremig rühren.
  3. Fügen Sie gekühlte Äpfel hinzu. Trockene Zutaten unterheben und nicht zu viel mischen, da dies zu viel Gluten ergibt.
  4. Sprühen Sie Springform oder 9-Zoll-Kuchenform mit Antihaft-Kochspray. Teig in die Pfanne gießen und backen, bis die Oberseite eine hellgoldbraune Farbe hat und der Kuchen durchgebacken ist.
  5. Für die Zubereitung von frischer Schlagsahne geben Sie schwere Sahne in eine COLD-Rührschüssel. Wenn die Zutaten kalt sind, hilft es der Sahne, schneller zu peitschen. Fügen Sie Puderzucker hinzu, um die Schlagsahne zu süßen.
  6. In Scheiben schneiden. Mit Puderzucker bestäuben. Top mit frisch geschlagener Sahne.

Französischer Apfelkuchen Ein einfacher französischer Butterkuchen mit süßen Äpfeln und frischer Schlagsahne. www.modernhoney.com #frenchapplecake #applecake #frenchcake #dessert #appledessert

Französischer Apfelkuchen Ein einfacher französischer Butterkuchen mit süßen Äpfeln und frischer Schlagsahne. www.modernhoney.com #frenchapplecake #applecake #frenchcake #dessert #appledessert

Französischer Apfelkuchen

Französischer Apfelkuchen Ein einfacher französischer Butterkuchen mit süßen Äpfeln und frischer Schlagsahne.

Kurs: Dessert

Küche: Französisch

Stichwort: Französischer Apfelkuchen

Portionen: 8

Autor: Moderner Honig – www.modernhoney.com

Zutaten

Karamellisierte Äpfel:

  • 1/2 Tasse Butter
  • 1 1/2 lbs (ungefähr 4) Äpfel (geschält, entkernt und in kleine mundgerechte Stücke geschnitten)
  • 2 Esslöffel Zucker

Kuchenteig:

  • 2 groß Eier
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel Vanille
  • 3/4 Tasse Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz

Schlagsahne:

  • 1 1/2 Tassen Schlagsahne
  • 1/3 Tasse Puderzucker

Anleitung

  1. Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Zucker hinzufügen und mit einem Holzlöffel umrühren. Gehackte Äpfel dazugeben und unter häufigem Rühren ca. 10 Minuten kochen, bis die Äpfel weich sind. Zum Abkühlen beiseite stellen.

  2. Ofen vorheizen auf 350 Grad. In einer großen Rührschüssel Eier, Zucker und Vanille leicht und locker cremig rühren. Fügen Sie gebräunte Butterapfelmischung hinzu. Mehl, Backpulver und Salz unterheben.

  3. Sprühen Sie Springform oder 9-Zoll-Kuchenform mit Antihaft-Kochspray. Teig in die Pfanne geben. 30-38 Minuten backen oder bis sich oben eine hellgoldene Farbe bildet und der Kuchen in der Mitte fertig ist. * Die Oberseite kann etwas braun werden, daher sollten Sie die letzten 10 Minuten des Backens mit Folie bedecken. * Zum Abkühlen beiseite stellen.

  4. Schlagsahne zubereiten: Schwere Sahne schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Puderzucker hinzufügen und 30 Sekunden länger schlagen.

  5. Kuchen aus der Springform nehmen. Wenn Sie eine Kuchenform verwenden, drehen Sie den Kuchen vorsichtig auf ein Kühlregal, drehen Sie den Kuchen vorsichtig um und legen Sie ihn mit der rechten Seite nach oben auf eine Servierplatte. Mit Puderzucker bestäuben. In Scheiben schneiden und mit einer großzügigen Portion Schlagsahne servieren.

Rezept Notizen

  • Verwenden Sie Backäpfel wie Granny Smith, Fuji oder Gala

Verpassen Sie nie ein REZEPT!

<! – ->



[ad_2]

Source link