Geschmolzene Plätzchenteig Cupcakes | Sallys Backsucht

[ad_1]

Sprechen Sie über Genuss! Diese geschmolzene Keksteig Cupcakes sind hausgemachte Vanille-Cupcakes, gefüllt mit Keksteig und belegt mit Schokoladenkeksteig-Buttercreme. Hier werde ich Ihnen beibringen, wie Sie mit Erfolgstipps der talentierten Kristen Tomlan, der Gründerin von, einen sicheren Keksteig machen MACHEN NYC.

geschmolzene Schokoladenkeksteigkleine kuchen

Das heutige neue Cupcake-Rezept stammt direkt von dem brillanten und süßen Besitzer von DŌ KeksteigkonfektionenKristen Tomlan. Kristen ist im Laufe der Jahre eine meiner liebsten Freundinnen geworden – die Kraft der Kekse hat uns buchstäblich verbunden! Sie ist eine liebenswürdige, fleißige und geschäftsmäßige Frau, von der ich so viel Inspiration bekomme. Kristen hat gerade ihr Kochbuchdebüt veröffentlicht, um auf die Bestsellerliste zu kommen, und ich könnte nicht aufgeregter für sie sein. (Lasst uns Kristen ein WOOHOO geben!) Sie erlaubt mir großzügig, ihr Kochbuch mit euch allen zu teilen und eines der besten Rezepte zu veröffentlichen, die es gibt.

Okay, jedes Rezept von ihr ist das Beste, aber ich musste mit diesem Lieblingsrezept spielen, weil sie ihre geschmolzenen Keksteigcupcakes von meinem Vanillecupcakes-Rezept abhob. ♥

Hallo, Keksteig von Kristen Tomlan

Hallo Keksteig Von Kristen Tomlan wird ein Dessertliebhabertraum wahr. Dieses Buch ist ein visuelles Meisterwerk mit Bildern auf jede einzelne Seite. Es bietet eine unverzichtbare Sammlung von 110 leckeren Dessertrezepten, die Bäcker aller Erfahrungsstufen zu schätzen wissen wollen brauchen. Gefüllt mit Dutzenden von sicher zu verzehrenden Keksteigrezepten und -aromen sowie endlosen Kapiteln mit süßen Leckereien, darunter Brownies, Kuchen, Kekse, Fudge und Frühstückssüßigkeiten, die sich auf unser Lieblingsaroma konzentrieren: Keksteig! Kristen erzählt ihre unglaubliche Geschichte, wie sie ihre Marke auf den Markt brachte, buchstäblich darum kämpfte, ihr Leben zu retten, sowie Hunderte von Küchentipps und Erfolgsgeheimnissen.

Das ist so viel mehr als ein Kochbuch; Es ist eine riesige Quelle an Rezepten, ein lustiges Geschenk und ein wunderschönes Kaffeetischbuch (das Sie LESEN und VERWENDEN werden).

Bestellung: Amazonas

Hallo Cookie Dough Kochbuch von Kristen Tomlan "width =" 600 "height =" 900 "data-pin-description =" Hallo Cookie Dough Kochbuch von Kristen Tomlan mit Rezept für Cookie Dough Cupcakes auf sallysbakingaddiction.com "srcset =" https: // cdn.sallysbakingaddiction.com/wp-content/uploads/2019/10/hello-cookie-dough-cookbook-by-kristen-tomlan.jpg 1200w, https://cdn.sallysbakingaddiction.com/wp-content/uploads/2019 /10/hello-cookie-dough-cookbook-by-kristen-tomlan-500x750.jpg 500w, https://cdn.sallysbakingaddiction.com/wp-content/uploads/2019/10/hello-cookie-dough-cookbook- by-kristen-tomlan-600x900.jpg 600w "sizes =" (maximale Breite: 600px) 100vw, 600px "/></p>
<p><img class=

3 Teile zu den geschmolzenen Plätzchenteig-kleinen Kuchen

  1. Vanille Cupcakes
  2. Zentrum für geschmolzenen Keksteig
  3. Keksteig Buttercreme

Hitzebehandeltes Mehl + pasteurisiertes Eiweiß

Kristen's Cupcakes aus geschmolzenem Keksteig (und all ihre Keksteig- und Dessertrezepte) sind absolut sicher zu essen, da wir wärmebehandeltes Mehl und pasteurisiertes Eiweiß verwenden. Das Einzigartige an ihrem Keksteig ist, dass man ihn roh essen kann und er schmeckt genauso wie Keksteig, weil ES IST Keksteig – nur ohne ersetzte Zutaten. Ein weiterer einzigartiger Aspekt bei Kristen's Teigrezepten ist, dass Sie sie auch backen können. Ja, ihre Keksteigrezepte sind backfähig für tatsächlich gebackene Kekse.

  1. Mehl: Sie können kaufen wärmebehandeltes Mehl aus ihrem Laden! Oder scrollen Sie unten, um ihre hausgemachten Anweisungen zu finden. Es ist einfach!
  2. Eier: Kristen verwendet und empfiehlt, in den meisten Keksteigrezepten nur Eiweiß zu verwenden. (Als Erfinderin der originalen Keksteigbäckerei vertraue ich ihrem Wort !!) Pasteurisiertes Eiweiß können Sie in den meisten großen Lebensmittelgeschäften in einem Karton kaufen. Eine gute Marke zu suchen ist AllWhites. Kaufen Sie keine Produkte mit Eiweiß und Eigelb zusammen, da diese für Kristen's Teigrezepte nicht empfohlen werden. Oder Sie können das Eiweiß selbst pasteurisieren – viele einfache Tutorials sind verfügbar, wenn Sie online schnell danach suchen! Wenn Sie lieber kein Eiweiß verwenden, ersetzen Sie 2 Esslöffel Maisstärke mit 1/3 Tasse Milch mit Raumtemperatur. Vollmilch ist am besten, aber 2% oder sogar Milch ohne Milchprodukte funktionieren auch.

wärmebehandeltes Mehl für Keksteig

Wie man Keksteig Cupcakes macht

  1. Keksteig zubereiten: Wir werden diesen Keksteig als Füllung für die Cupcakes sowie für das Buttercreme-Zuckerguss verwenden. Dies ist Kristen's charakteristischer Schokoladenkeksteig, den Sie von ihrer berühmten Bäckerei bekommen! Kühlen Sie es etwa 15 Minuten lang, bevor Sie es zu Kugeln formen, damit es nicht so klebrig wird.
  2. In Bälle rollen: Nehmen Sie 3/4 Tasse Keksteig und rollen Sie in 12 1-Esslöffel-Kugeln. Stellen Sie sie in den Kühlschrank, während Sie die Cupcakes backen. Diese Plätzchenteigbällchen gehen in unsere Cupcakes. Den restlichen Keksteig zum Zuckerguss beiseite stellen.
  3. Machen Sie die Cupcakes: Wir verwenden ähnliche Zutaten wie meine Vanille-Cupcakes. Kristen mischt die saure Sahne und die Milch zusammen und fügt dann die Mischung mit dem Mehl hinzu.
  4. Keksteig sofort in Cupcakes pressen: Lassen Sie die gebackenen Cupcakes 5 Minuten abkühlen. Dies ist eigentlich, wo ich mein erstes Mal vermasselt! Ich ließ die Cupcakes vollständig abkühlen und hatte dann Probleme, den Keksteigball hineinzupressen. Drücken Sie die Keksteigkugel in eine warm Cupcake hilft total! Außerdem schmilzt der Keksteig leicht. Herrlich.
  5. Machen Sie den Zuckerguss: Ich beschreibe das als nächstes!

Keksteig Cupcakes Teig

Ich finde es toll, dass wir kein Loch in den Cupcake meißeln müssen. Drücken Sie stattdessen die kalte Kekskugel buchstäblich in den warmen Cupcake. Die Teigkugel wird nicht ganz flach sitzen, erwarten Sie also einen kleinen Klumpen obenauf. Mach dir keine Sorgen, du wirst es mit Zuckerguss bedecken!

Füllung Schokoladenkeksteig in Cupcakes

Schokoladenkeksteig Buttercreme

Wenn sich Keksteig und Buttercreme zusammenschließen würden, hätten Sie buchstäblich … den Himmel? Ja, das hört sich richtig an. Hier machen wir eine cremige Vanillebuttercreme und mischen den Keksteig ein, der aus der Füllung des Cupcakes stammt.

Ich finde es toll, dass diese Buttercreme leicht gesalzen ist, also nicht zu süß. An sich erinnert es an einen echten Keksteig. Verwenden Sie einen Löffel, um kleine Brocken des übrig gebliebenen Keksteiges zu zerkleinern, und schlagen Sie ihn dann bei niedriger Geschwindigkeit in den Zuckerguss. Es ist in Ordnung, wenn die Keksteigstücke nicht vollständig in die Buttercreme eingearbeitet sind. (Warum willst du nicht, dass der Keksteig beim Zuckerguss überraschen kann ?!)

Sie können den Zuckerguss mit einem Messer oder auf die Cupcakes verteilen Zuckergussspatel oder bewerben Sie sich mit einem große runde Paspelspitze. Die Keksteigstücke bleiben in einer kleineren Spitze stecken.

Keksteig-Buttercreme-Zuckerguss "width =" 600 "height =" 900 "data-pin-description =" So bereiten Sie Keksteig-Buttercreme-Zuckerguss mit wirklich sicherem Keksteig zu! Rezept auf sallysbakingaddiction.com "srcset =" https://lovecake.site/wp-content/uploads/2019/10/1571286055_849_Geschmolzene-Platzchenteig-Cupcakes-Sallys-Backsucht.jpg 1200w, https://cdn.sallysbakingaddiction.com/ wp-content / uploads / 2019/10 / Keksteig-Buttercreme-Zuckerguss-500x750.jpg 500w, https://cdn.sallysbakingaddiction.com/wp-content/uploads/2019/10/cookie-dough-buttercream-frosting -600x900.jpg 600w "Größen =" (maximale Breite: 600px) 100vw, 600px "/></p>
<p><img class=

Diese Keksteig Cupcakes:

  • Sind super weich, reichhaltig und butterartig
  • Überraschen Sie mit Keksteig im Inneren
  • Sind beeindruckend, aber absolut narrensicher
  • Benötigen Sie ein paar Schritte, aber es lohnt sich so sehr 🙂

geschmolzene Schokoladenkeksteigkleine kuchen

Keksteig Cupcakes

So wird Mehl wärmebehandelt

Option 1 – Mikrowelle

  1. Sie können Ihren gesamten Mehlsack mit Wärme behandeln oder nur die benötigte Menge in einem einzigen Rezept behandeln. Wenn Sie gerade genug für das Rezept erhitzen, fügen Sie eine weitere 1/2 – 1 Tasse hinzu, um sicherzustellen, dass Sie genug haben.
  2. Geben Sie das Mehl in eine mikrowellengeeignete Schüssel und erhitzen Sie es jeweils 30 Sekunden lang. Gut umrühren, um sicherzustellen, dass kein Mehl verbrennt. Benutze ein sofort ablesbares Thermometer Testen Sie das Mehl an mehreren Stellen, um sicherzustellen, dass es eine Temperatur von 74 ° C erreicht hat. Wenn Sie in einem Bereich einen niedrigeren Wert erhalten, rühren Sie um und erhitzen Sie weitere 30 Sekunden, bis alles fertig ist.
  3. Messen Sie die benötigte Mehlmenge und verwenden Sie sie im Rezept.

Option 2 – Ofen

  1. Backofen auf 149 ° C vorheizen. Verteilen Sie mehr Mehl, als nach dem Rezept erforderlich ist, auf einer nicht gefetteten Backform, z. B. einer 9 × 13-Zoll-Backform oder einer 9 × 9-Zoll-Backform. Führen Sie dann einen Vorgang ähnlich der Mikrowellenmethode durch, indem Sie die Temperatur in Intervallen von 2 Minuten umrühren und überprüfen. Überprüfen Sie mehrere Stellen des Mehls, um sicherzustellen, dass alle 74 ° C (165 ° F) erreicht haben.
  2. Wenn etwas Mehl am Boden oder an den Seiten der Pfanne klebt, mach dir keine Sorgen, lass es einfach dort. Sie haben ohnehin mehr Mehl als nötig im Rezept verwendet. Schaben Sie es nicht ab, da es Ihrem Teig / Teig kleine Klumpen hinzufügt.
  3. Wenn Ihr Mehl wirklich klumpig ist, ist Ihr Ofen möglicherweise zu heiß. Brechen Sie es mit Ihren Fingern auf oder gießen Sie das ganze Mehl in eine Schüssel und wischen Sie es. Werfen Sie gegebenenfalls Brocken weg.
  4. Messen Sie die benötigte Mehlmenge und verwenden Sie sie im Rezept.

Drucken


Beschreibung

Diese geschmolzene Keksteig Cupcakes sind hausgemachte Vanille-Cupcakes, gefüllt mit Keksteig und belegt mit Schokoladenkeksteig-Buttercreme. Lesen Sie die Rezeptnotizen und Informationen zu verzehrsicherem Mehl, bevor Sie beginnen.


Zutaten

Plätzchenteig

  • 2 und 1/4 Tassen (280 g) wärmebehandeltes Allzweckmehl* (Löffel & nivelliert)
  • 2 und 1/4 Teelöffel Maisstärke
  • 3/4 Teelöffel Salz-
  • 3/4 Tasse (12 EL; 170 g) ungesalzene Butterauf Raumtemperatur erweicht
  • 1 Tasse (200 g) hell oder dunkel verpackt brauner Zucker
  • 1/3 Tasse (80 ml) pasteurisiertes Eiweiß, bei Raumtemperatur*
  • 2 Teelöffels reiner Vanilleextrakt
  • 1 Tasse (180 g) mini halbsüße Schokoladenstückchen

Cupcakes

  • 1 und 3/4 Tassen (215g) Allzweckmehl (Löffel & nivelliert)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backsoda
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1/2 Tasse (120 ml) Vollmilch, bei Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse (120 g) Sauerrahm, bei Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse (1 Stock; 115 g) ungesalzene Butterauf Raumtemperatur erweicht
  • 1 Tasse (200 g) Kristallzucker
  • 1/3 Tasse (80 ml) pasteurisiertes Eiweiß, bei Raumtemperatur*
  • 2 Teelöffels reiner Vanilleextrakt

Keksteig Buttercreme

  • 1 Tasse (2 Stöcke; 230 g) ungesalzene Butterauf Raumtemperatur erweicht
  • 2 Teelöffels reiner Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Schlagsahne oder Milch
  • 1 Teelöffel Salz-
  • 3 tasses (360 g) Puderzuckergesiebt
  • Optionale Garnierung: Reservierter Keksteig, Streusel und / oder Schokoladenstückchen

Anleitung

  1. Den Keksteig zubereiten: In einer mittelgroßen Schüssel das wärmebehandelte Mehl, die Maisstärke, das Backpulver und das Salz zusammen verquirlen. Beiseite legen.
  2. Mit einem mit dem Paddelaufsatz ausgestatteten Hand- oder Standmixer die Butter bei mittlerer Geschwindigkeit in einer großen Schüssel etwa 2 Minuten lang glatt und cremig rühren. Fügen Sie den granulierten und braunen Zucker hinzu und mischen Sie ihn auf mittlerer Stufe, bis er leicht und locker ist, ca. 3 volle Minuten. Kratzen Sie mit einem Gummispatel die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Fügen Sie das Eiweiß und den Vanilleextrakt hinzu und mischen Sie alles, bis es vollständig eingearbeitet ist, ca. 2 Minuten.
  3. Fügen Sie die Hälfte der Mehlmischung hinzu und mischen Sie sie bei niedriger Temperatur, bis die pulverige Textur des Mehls verschwindet (ca. 15 Sekunden). Fügen Sie sofort den Rest der Mehlmischung hinzu und mischen Sie, bis sich vereinigt. Nehmen Sie die Schüssel aus dem Mixer und falten Sie die Schokoladenstückchen mit einem Gummispachtel ein.
  4. Den Keksteig 15 Minuten einfrieren oder kühlen, oder bis der Teig leicht zu handhaben ist. Rollen Sie den Teig in 12 Ein-Esslöffel-große Kugeln, legen Sie ihn auf einen mit Pergamentpapier ausgelegten Teller und kühlen Sie ihn dann bis Schritt 9 ab. Decken Sie den restlichen Keksteig ab und legen Sie ihn bei Raumtemperatur beiseite.
  5. Den Backofen auf 177 ° C vorheizen. Eine 12-Tassen-Muffinform mit Cupcake-Liner auslegen.
  6. Machen Sie die Cupcakes: Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. In einer kleinen Schüssel Milch und Sauerrahm glatt rühren. Beiseite legen.
  7. Mit einem mit dem Paddelaufsatz ausgestatteten Hand- oder Standmixer Butter und Zucker in einer großen Schüssel bei mittlerer Geschwindigkeit zusammenschlagen, bis sie leicht und locker sind (ca. 3 Minuten). Kratzen Sie mit einem Gummispatel die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Fügen Sie das Eiweiß und die Vanille hinzu und schlagen Sie sie 2 Minuten lang oder bis die Mischung vollständig eingearbeitet ist. Bei niedrigem Mixer abwechselnd die Mehlmischung und die Sauerrahmmischung zugeben, beginnend und endend mit Mehl. Weitere 30 Sekunden schlagen oder bis der Teig glatt und cremig aussieht.
  8. Füllen Sie die Cupcake-Liner etwa zu 3/4. 16-19 Minuten backen oder bis die Cupcake-Ränder goldbraun sind und ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und in der Pfanne 5 Minuten abkühlen lassen.
  9. Nehmen Sie die Cupcakes aus der Pfanne und drücken Sie vorsichtig 1 gekühlte Kekskugel in die Mitte jedes Cupcakes. Die Teigkugel sitzt möglicherweise nicht ganz flach, erwarten Sie also einen kleinen Klumpen obenauf. Mach dir keine Sorgen, du wirst es mit Zuckerguss bedecken. Cupcakes komplett abkühlen lassen.
  10. Während die Cupcakes abkühlen, Keksteig Buttercreme zubereiten: Schlagen Sie die Butter mit einem mit dem Paddelaufsatz ausgestatteten Hand- oder Standmixer in einer großen Schüssel bei mittlerer Geschwindigkeit 3 ​​Minuten lang oder bis sie leicht, locker und vollständig glatt ist. Fügen Sie den Vanilleextrakt, die Milch und das Salz hinzu und schlagen Sie, bis sich alles vermischt. Kratzen Sie mit einem Gummispatel die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Den Puderzucker dazugeben und 15 Sekunden bei niedriger Geschwindigkeit rühren. Schalten Sie auf mittlere bis hohe Geschwindigkeit und schlagen Sie den Zuckerguss ca. 4-5 Minuten lang, bis er superleicht und locker ist. Die Farbe des Zuckergusses wird heller, wenn Luft hineingeschlagen wird.
  11. Den Teig in viertel Stücke teilen. (Falls gewünscht, genug Teig aufbewahren, um 12 kleine Kekskugeln als Beilage darauf zu machen!) Die Keksteigstücke bei mittlerer Geschwindigkeit in den Mixer geben. Nur bis zum Einarbeiten mischen – einige Stücke können zurückbleiben.
  12. Sobald die Cupcakes vollständig abgekühlt sind, mit Zuckerguss bedecken. Sie können den Zuckerguss mit einem Messer oder verteilen Zuckergussspatel oder bewerben Sie sich mit einem große runde Paspelspitze. (Die Keksteigstücke bleiben in einer kleineren Spitze stecken.) Nach Belieben mit Beilagen dekorieren.
  13. Übrig gebliebene Cupcakes 3 Tage im Kühlschrank gut abgedeckt aufbewahren.

Anmerkungen

  1. Make Ahead & Freezing Anweisungen: Einfache Cupcakes können 1 Tag im Voraus zubereitet, abgedeckt, mit Kekskugeln gefüllt und über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Buttercreme kann auch 1 Tag im Voraus zubereitet, abgedeckt und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahrt werden. Cupcakes und Buttercreme vor dem Einfrieren auf Raumtemperatur bringen. Gefrieren Sie gefrorene, ungefrorene, gefüllte oder ungefüllte Cupcakes für bis zu 2-3 Monate. Über Nacht im Kühlschrank auftauen.
  2. Hitzebehandeltes Mehl: Siehe Hinweis / Anleitung über Rezept oder kauf es online.
  3. Pasteurisiertes Eiweiß: Sie können pasteurisiertes Eiweiß in einem Karton in den meisten großen Lebensmittelgeschäften kaufen. Überprüfen Sie die Milchabteilung oder in der Nähe, wo die Eier verkauft werden. Eine gute Marke zu suchen ist AllWhites. Kaufen Sie keine Produkte mit Eiweiß und Eigelb zusammen, da diese für Kristen's Teigrezepte nicht empfohlen werden. Oder du pasteurisierst das Eiweiß selbst – viele einfache Tutorials, wenn du online schnell danach suchst! Wenn Sie lieber kein Eiweiß verwenden, ersetzen Sie 2 Esslöffel Maisstärke mit 1/3 Tasse Milch mit Raumtemperatur. Vollmilch ist am besten, aber 2% oder sogar Milch ohne Milchprodukte funktionieren auch.
  4. Vollmilch & Sauerrahm: Vollmilch und Sauerrahm werden dringend empfohlen, um den besten Geschmack und die beste Konsistenz zu erzielen. Ein vollfetter Joghurt würde stattdessen funktionieren, obwohl die Cupcakes möglicherweise nicht so leicht sind. Gleiches gilt für eine fettarme Milch.
  5. Warum Raumtemperatur? Alle gekühlten Artikel sollten Raumtemperatur haben, damit sich der Teig leicht und gleichmäßig vermischt. Lesen Sie hier für weitere Informationen.
  6. Spezialwerkzeug: KitchenAid Standmixer, Cupcake Pan, Cupcake-Liner, Ateco 808 Piping Tip, Spritzbeutel
  7. Schauen Sie sich unbedingt meine 10 Tipps zum Backen der BESTEN Cupcakes an, bevor Sie beginnen!

Schlüsselwörter: Keksteig, Kekse, Muffins

Einige der oben genannten Links sind Affiliate-Links, die mir eine kleine Provision für meine Empfehlung ohne zusätzliche Kosten für Sie zahlen! Vielen Dank, dass Sie Sallys Backsucht unterstützen.

[ad_2]

Source link