Griechisch gebackenes Orzo-Rezept – Prise Yum

[ad_1]

Hier klicken, um Stift dieses Rezept
Dieses Rezept wird gesponsert von DeLallo

In einer Pfanne mit roter Paprika, Grünkohl, Hühnchen oder Kichererbsen gebackener Orzo mit einer leichten Tomatensauce und einer Prise Feta, Zitronensaft und frischem Dill ist etwas, von dem ich an einem kühlen Wochentag im November nie enttäuscht bin.

Tatsächlich ist es eine Art perfekte Sache für die Zeit, in der noch etwas Gemütliches gebraucht wird, das aber schon über die alten Favoriten des Jahres hinausläuft. Die Suppen wurden zubereitet, die Currys wurden verschlungen, die Tacos wurden wiederholt und jetzt ist es einfach ein guter Zeitpunkt, um etwas Frisches, Zippiges und Anderes vorzustellen.

Lobende Erwähnung des Gesundheitsfaktors hier, denn dieses Rezept ist voll mit Grünkohl, Paprika, Tomaten und Kichererbsen, wenn Sie es wünschen. All diese geschmacksintensiven, gemütlichen Gemüsesorten bilden einen guten Kontrast zu einigen anderen, was ist hier ein gutes Wort, beruhigend? schwer? butterartig? Rezepte, die anscheinend jedes Wochenende wiederholt werden.

Gesund? Gemütlich? Dieser kann beide Kästchen für uns ankreuzen.

Die Sache mit Orzo ist, dass es eine dieser Arten von Nudeln ist, die sich in der Dunkelheit verlieren können, aber wann immer ich sie mache, denke ich: Ich MUSS MEHR MACHEN.

Ich benutze (und benutze schon lange!) DeLallo Pasta, und Orzo ist keine Ausnahme. DeLallo stellt auch Tomatenmark, geröstete Tomaten und Kichererbsen in Dosen her, die alle für dieses griechisch gebackene Orzo-Meisterwerk verwendet wurden.

Der gesamte Herstellungsprozess dieses Rezepts ist so einfach und der Geschmack… der Geschmack! Ich habe ehrlich gesagt die letzten Orzobits direkt aus der Pfanne genommen. Wie die kleinen, halbgebräunten Stücke, die nach dem Backen an den Rändern klebten? Ich weiß, dass du weißt, wovon ich rede.

Für dieses Rezept ist es praktisch erforderlich, dass Sie es sich selbst zubereiten – fügen Sie einige Hühnerfleischbällchen, Brathähnchen, Kichererbsen, mehr Gemüse und Kalamata-Oliven hinzu. Sie sind bereit, dies zu nehmen und zu laufen.

Außerdem: ein seltsames Verlangen danach, kein Brot zu kneten, was nicht gerade Sinn macht, aber auch mit Olivenöl zum Eintauchen und etwas extra Orzo zum Schöpfen … auf jeden Fall macht es Sinn.

Griechischer gebackener Orzo


  • Autor: Lindsay


  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten

  • Kochzeit:
    30 Minuten

  • Gesamtzeit:
    50 Minuten

  • Ausbeute:
    46 1X

Anleitung

  1. Den Backofen auf 400 Grad vorheizen.
  2. In einer großen ofenfesten Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu. 5 Minuten braten oder bis es weich ist.
  3. Fügen Sie den Knoblauch, den roten Pfeffer, den Kohl, den Oregano, die Flocken des roten Pfeffers und das Salz hinzu. 5 Minuten braten oder bis der Grünkohl welk ist.
  4. Fügen Sie die Tomatenmark hinzu. 1-2 Minuten anbraten.
  5. Orzo, Tomatenkonserven, Hähnchen oder Kichererbsen und Brühe hinzufügen. Zum Kochen bringen.
  6. 10-15 Minuten backen, bis der Orzo weich ist.
  7. Zum Schluss Butter einrühren, Feta darüber streuen und mit frischem Dill, Zitronensaft und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer bestäuben. JA BABY.

Anmerkungen

Wenn Sie möchten, dass der Feta weich wird, zerbröckeln Sie ihn einfach und legen Sie ihn vor dem Servieren etwa 5 Minuten lang wieder in den Ofen.

Normalerweise benutze ich dafür eine emaillierte Gusseisenpfanne, und ich finde, dass der Orzo gerne am Boden der Pfanne klebt. Aber es sollte sich mit einem leichten Druck von einem Spatel oder einem Holzlöffel lösen und dann kann es losgehen!

Rezeptkarte powered by

Vielen Dank an DeLallo für das Sponsern dieses Rezepts!



[ad_2]

Source link