Hausgemachte Apfelmus • einfaches Rezept • ein Bauernmädchen plantscht

[ad_1]

Veröffentlicht am 22. Oktober 2019 durch Brenda

Hausgemachtes Apfelmus – Dieses einfache Apfelmus-Rezept wurde von meinen Eltern weitergegeben. Ich liebe Apfelmus, aber es kann auch glatt gemacht werden. Köstlich!

Apfelmus im Glas mit Etikett von Apfelmus

KLICKE HIER Rezept auf Pinterest speichern!

Jeden Herbst freuen wir uns auf klobige Gläser Hausgemachte Apfelsauce aus der Küche meiner Eltern. Unsere Mädchen sind verrückt danach. Sobald ein Deckel abgenommen wird, wird das Glas geleert. Es ist so gut!!

Dieses hausgemachte Apfelmus-Rezept stammt von meiner Mutter und meinem Vater. Und es ist wirklich mehr eine Methode als ein Rezept. Es ist so unglaublich einfach zuzubereiten, dass Sie sich fragen werden, warum Sie nicht die ganze Zeit über selbstgemachte Apfelmus genossen haben!

Familie, die zusammen Apfelmus in der Küche macht

Die Geschichte hinter diesem Rezept reicht einige Jahre zurück. Meine Eltern waren im Oktober einige Tage bei uns und hatten ein paar Äpfel mitgebracht. Sie hatten schon immer Apfelbäume und teilen jedes Jahr gerne ihre Ernte.

Also bat ich sie, uns ihre Methode zur Herstellung von Apfelmus beizubringen. Mama und Papa folgen keinem Rezept, deshalb wollte ich das Apfelmus direkt daneben machen und mir Notizen machen. Ich wollte es in den kommenden Jahren selbst schaffen und ihr Rezept an unsere Mädchen weitergeben. Und Sie!

Gläser hausgemachte Apfelmus

Ich denke, dies ist das perfekte Apfelmus, weil es süß und herb und klobig ist.

Persönlich bin ich kein Fan von Apfelmus, der vollkommen glatt ist – ich habe das Gefühl, ich sollte mit angezogenem Lätzchen in einem Hochstuhl sitzen. ich will Gefühl die Brocken Äpfel in meinem Mund. (Wenn Sie es glatt mögen, sorgen Sie sich nicht – dieses Rezept enthält Anweisungen für klobiges und glattes!)

Wie man Apfelmus verwendet:

  • Top gegrillte Schweinekoteletts. Es ist das Schönste!
  • Machen Sie French Toast oder Buttermilchpfannkuchen und belegen Sie diese mit einem großen Löffel Apfelmus.
  • Löffeln Sie warmes Apfelmus über Eis (Vanille, Karamell oder Zimt). Y.U.M.!
  • Gekühltes Apfelmus als Beilage zum Mittag- oder Abendessen servieren.
  • Zum Frühstück warmes Apfelmus über Haferflocken servieren. Was für ein toller Start in den Tag!
eine Schachtel Honeycrisp-Äpfel

Was sind die besten Äpfel für Apfelmus?

Eines der Geheimnisse eines Apfelmus ist die Verwendung fester Äpfel, die beim Kochen oder Backen ihre Form behalten. Äpfel, die sich in Brei verwandeln, sind hier ein Nein-Nein.

Mein absoluter Lieblingsapfel ist der Haralson, ein Produkt der University of Minnesota. Es ist säuerlicher als die meisten anderen, außerdem knusprig und saftig – der perfekte Apfel zum Backen und Zubereiten von Apfelmus. Wir hatten Haralson-Bäume auf der Farm, als ich aufgewachsen bin, also haben sie einen lieben Platz in meinem Herzen.

Mir ist jedoch klar, dass Haralsons im ganzen Land nicht so verbreitet sind. Jeden Herbst finde ich sie für kurze Zeit in unseren örtlichen Apfelplantagen und Lebensmittelgeschäften. Sie können wetten, dass ich Vorrat habe, wenn sie in der Saison sind!

Jenseits von Haralsons benutze ich gerne Honeycrisp (ein weiterer Apfel, der an der Universität von Minnesota gezüchtet wurde) und Granny Smith. Die Äpfel auf dem Foto oben sind Honigchips, die meine Eltern uns letzte Woche vom Baum in ihrem Garten geschenkt haben.

Haralson-Äpfel und Gläser hausgemachte Apfelmus

Wie man Apfelmus macht

Wenn Sie noch nie Ihr eigenes Apfelmus hergestellt haben oder sogar die extreme Güte von hausgemachtem Apfelmus probiert haben, haben Sie es wirklich verpasst.

Wie man hausgemachtes Apfelmus macht? Es ist einfach!

Beginnen Sie mit dem Schälen der Äpfel. Ich möchte sehen, ob ich jeden Apfel in einer durchgehenden Rolle schälen kann, ohne die Schale zu brechen. Auf diese Weise kann ich meine Kinder immer noch in Erstaunen versetzen. Ha! Dann die Äpfel entkernen und in Scheiben schneiden – ich benutze sie gerne dieses Gadget.

Übertragen Sie die Äpfel in einen großen Topf und etwas Wasser (oder verwenden Sie für noch mehr Apfelgüte frisch gepressten Apfelwein aus Ihrem örtlichen Obstgarten), eine Prise frischen Zitronensaft und dann Zucker und Zimt in Mengen zu Ihrem eigener Geschmack. Meine Mutter mag süßes Apfelmus und mein Vater mag es scharf. Ich bin irgendwo dazwischen, aber neige mehr zur Torte.

Gläser mit hausgemachtem Apfelmus und Haralson-Äpfeln

Dann bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten umrühren. Die tatsächliche Zeit hängt davon ab, wie dick die Sauce sein soll. Klobigere, festere Apfelmus braucht weniger Zeit zum Kochen als weichere Apfelmus.

Ich mag meine Apfelmus mit kaputten Äpfeln, aber immer noch mit zahnartigen Bissen.

Wenn Sie Ihre Apfelmus irgendwo zwischen grob und glatt mögen, hilft ein Kartoffelstampfer der Textur. Und für eine lockerere, glattere Sauce verwenden Sie eine Küchenmaschine oder einen Mixer.

hausgemachte Apfelmus in Gläsern mit Haralson-Äpfeln

Dieses Rezept enthält zwei Anweisungen. Zum einen soll Apfelmus, der einfach im Kühlschrank aufbewahrt wird, innerhalb weniger Wochen verzehrt werden. Es ist relativ schnell und sehr einfach durchzuführen.

Die anderen Anweisungen beziehen sich auf das Einmachen von Apfelmus. Wenn Sie sich gefragt haben, wie man Apfelmus zubereitet, ist es auch nicht schwierig. Aber es braucht mehr Zeit und erfordert etwas mehr Ausrüstung. Aber! Das Einmachen gibt Ihnen auch Gläser Apfelmus, die in der Speisekammer aufbewahrt und viele Monate lang genossen werden können. Das ist ein klares Plus.

Bist du nicht froh, dass ich dir Notizen gemacht habe, damit du auch eine warme Schüssel mit Zimt und Apfel genießen kannst ?!

Wie dieses Apfelmus-Rezept? Pin es!

hausgemachte Apfelmus in Gläsern mit Äpfeln

Noch ein paar Apfelrezepte von meinen Freunden:

Ausbeute: 8 Portionen

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 55 Minuten

Zutaten

  • 6 lbs. Äpfel Ihrer Wahl – verwenden Sie 2 bis 3 Sorten, um die Geschmackstiefe zu erhöhen, falls gewünscht. Stellen Sie jedoch sicher, dass mindestens die Hälfte der Äpfel eine sehr feste Sorte ist und dass sie beim Kochen gut in Form bleiben. Dies ermöglicht die Stücke in der Sauce. Meine Lieblings-Apfelmus-Äpfel Haralson, Honeycrisp und Granny Smith.
  • 1 c. Wasser oder frisch gepresster Apfelwein
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1/2 c. Zucker – je nach gewünschter Süße mehr oder weniger verwenden
  • 1 Teelöffel. Zimt – mehr oder weniger verwenden, um zu schmecken

Anleitung

* Bitte beachten Sie: Meine erste Anleitung bezieht sich auf ein einfaches Apfelmus, das im Kühlschrank aufbewahrt wird und innerhalb von zwei bis drei Wochen verzehrt werden kann. Die zweite Anleitung enthält Anweisungen zum Einmachen mit einem heißen Wasserbad auf dem Herd. Die Einmachmethode wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber Sie erhalten Gläser Apfelmus, die in der Speisekammer aufbewahrt und viele Monate lang genossen werden können.

* Beachten Sie auch: Dieses Rezept gibt Ihnen 6 bis 8 Tassen Apfelmus. Es ist einfach, das Rezept für eine kleinere Charge zu halbieren – oder es zu verdoppeln, zu verdreifachen oder zu vervierfachen. Verwenden Sie nur einen Topf, der groß genug ist, um den Multiplikationsfaktor zu verarbeiten. Mehr Äpfel brauchen auch mehr Zeit zum Kochen.

  1. Äpfel schälen und entkernen, dann jeden Apfel in 8 Scheiben schneiden – wir verwenden dieses Gadget um Zeit zu sparen. Dann schneiden Sie jede Scheibe in Stücke, die 1/4 "bis 1/2" dick sind, je nachdem, wie klobig Sie Ihre fertige Sauce haben möchten.
  2. Fügen Sie Apfelscheiben und alle anderen Zutaten bei mittlerer Hitze in einen großen Topf und stellen Sie die Zucker- und Zimtmenge nach Ihren Wünschen ein.
  3. Die Hitze auf mittel stellen und die Äpfel gelegentlich umrühren. Reduzieren Sie die Hitze etwas, wenn die Äpfel am Topfboden brennen. Wenn der Mischung Feuchtigkeit fehlt, die Äpfel aber noch nicht weich und nach Ihren Wünschen zerkleinert sind, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu und kochen Sie weiter. Wenn sich die Sauce Ihrer gewünschten Konsistenz nähert, was 30 Minuten oder länger dauert, nehmen Sie eine Probe heraus und lassen Sie sie etwas abkühlen. Probieren Sie es für Süße und fügen Sie mehr Zucker und Zimt hinzu, wenn Sie gewünscht werden. Wenn Ihnen die Apfelmus-Textur und der Geschmack gefallen, nehmen Sie den Topf vom Herd.
  4. Apfelmus in einer großen, geschlossenen Schüssel oder in Gläsern aufbewahren und im Kühlschrank lagern. Es kann bis zu einigen Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie können es auch in gefrierfesten Behältern einfrieren.

Um die Apfelmus für die langfristige Aufbewahrung der Speisekammer:

Sterilisieren Sie unbedingt die Gläser und Deckel. Drehen Sie die Einmachgläser mit 1 Zoll Wasser in einer breiten Pfanne auf den Kopf und bringen Sie sie zum Kochen. Lassen Sie die Gläser 10 Minuten lang im kochenden Wasser heiß und dampfend werden. In einer kleinen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze 1/2 '' Wasser und die Glasdeckel hinzufügen. Zum Kochen bringen und 10 Minuten lang desinfizieren.

Füllen Sie das fertige Apfelmus mit jeweils 1 Dose und lassen Sie 1 Zoll Kopfraum. Wischen Sie die Ränder der Gläser mit einem sauberen, trockenen Tuch ab, schließen Sie sie mit einem heißen Deckel und schrauben Sie einen Ring fest. 20 Minuten lang in einem kochenden Wasserbad mit 1 '' großen Wasserdeckgläsern verarbeiten. Nehmen Sie die Gläser vorsichtig aus dem kochenden Wasser und lassen Sie sie über Nacht ungestört auf einem Handtuch auf der Theke abkühlen. Nachdem sie eine Weile gesessen haben, werden Sie anfangen, die Gläser "Pop" zu hören, ein so lustiger Klang! Prüfen Sie am nächsten Tag, ob die Gläser versiegelt sind, indem Sie in die Mitte der Deckel drücken. Wenn der Deckel auf- und abspringt, ist das Gefäß nicht verschlossen und sollte innerhalb weniger Wochen zum Essen in den Kühlschrank gestellt werden. Wenn der Deckel abgesaugt ist und sich nicht bewegt, ist er versiegelt und kann etwa ein Jahr lang in der Speisekammer aufbewahrt werden.

Anmerkungen

Rezept / Methode von meiner Mutter und meinem Vater überliefert

Empfohlene Produkte

Als Amazon Associate und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

Ernährungsinformation:

Ausbeute:

8

Serviergröße:

1
Menge pro Portion:Kalorien: 313 Gesamtfett: 1g Gesättigte Fettsäuren: 0g Transfett: 0g Ungesättigtes Fett: 0g Cholesterin: 0 mg Natrium: 97 mg Kohlenhydrate: 81 g Nettokohlenhydrate: 0g Ballaststoff: 11g Zucker: 65 g Zuckeralkohole: 0g Protein: 1g

Nährwertangaben werden von Nutritionix automatisch berechnet. Ich bin kein Ernährungsberater und kann keine Genauigkeit garantieren. Wenn Ihre Gesundheit von Nährwertangaben abhängt, rechnen Sie bitte erneut mit Ihrem eigenen Lieblingsrechner.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich in 2012 veröffentlicht. Er wurde im Oktober 2019 aktualisiert.

Wir nehmen am Amazon Services LLC-Partnerprogramm teil, einem Partner-Werbeprogramm, mit dessen Hilfe wir Gebühren verdienen können, indem wir auf Amazon.com und verbundene Websites verlinken. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie.

[ad_2]

Source link