Käsige Kartoffelsuppe mit Brokkoli

[ad_1]

Diese cremige und käsige Kartoffelsuppe mit Brokkoli wird schnell zu einer einfachen und schnellen Mahlzeit unter der Woche, die alle lieben werden.

käsige Kartoffelsuppe mit Brokkoli in der weißen Schüssel

Käsige Kartoffelsuppe mit Brokkoli

Als Kind war ich eine Anomalie.

Ich habe mich nicht für Erdnussbutter interessiert, sondern für Leberwurst. Ich liebte Haferflocken zum Frühstück und Salat war einer meiner Lieblingssnacks. Und was war mein Pre-Dinner-Ritual? Zwei große Gläser Milch, bevor das Essen überhaupt auf den Tisch kam.

Wer war dieses Kind?

Ich mochte auch Brokkoli. Ich meine, ich mochte Brokkoli wirklich sehr. Wenn andere Kinder ihre „grünen Bäume“ nicht anfassen würden, wenn sie nicht unter einer Decke mit Cheddar-Käse getarnt wären (nicht, dass etwas falsch ist!), Habe ich sie geliebt, einfach mit ein wenig Butter, Salz und Pfeffer gedämpft und damit beträufelt Essig. Diese Seite brachte mich jedes Mal in den Himmel.

Aber auch während ich meinen Brokkoli auf diese saubere Art genoss, war die Suppe, die immer meine Glocke läutete, eine cremige Cheddar-Käse-Brokkoli-Fusion. Ich weiß nicht, dass meine Mutter es jemals zu Hause geschafft hat, aber als wir ausgegangen sind, war es mein Kryptonit.

Wie die meisten Rezepte, die Sie als Kind lieben, geht das Verlangen nach ihnen einfach nicht verloren. Und wenn die Dinge als Erwachsener gehen, gehen die zusätzlichen Pfunde auch nicht immer so leicht weg. Aber dieses Rezept für Brokkoli-Kartoffelkäse-Suppe opfert nicht den Geschmack seiner Zutatenmodifikationen, sondern ist eine gesunde Version meines Lieblings aus meiner Kindheit.

Brokkolikartoffelkäsesuppenbestandteile auf Countertop

Was ist in dieser Kartoffelkäsesuppe?

Spoiler: Dieses Rezept enthält keine Sahne, nur Milch und Hühnerbrühe. Der cremige Faktor für die Brühe ist den in der Brühe gekochten Kartoffeln zu verdanken, die dann den Boden meines Stabmixers gesehen haben, bevor der Brokkoli hineingeht. Keine Sorge, dieses einfache Kartoffelsuppenrezept ist immer noch voller Geschmack und cremig Textur.

Folgendes benötigen Sie, um diese Brokkoli-Kartoffelsuppe zuzubereiten:

  • Butter
  • Gelbe Zwiebel
  • Weiße Kartoffeln
  • Hühnersuppe
  • Koscheres Salz und Pfeffer
  • Brokkoliröschen
  • Vollmilch
  • Geriebener Cheddar-Käse
  • Mehl

wie man Kartoffelsuppe macht

Kartoffelsuppe zubereiten

Diese käsige Kartoffelsuppe mit Brokkoli kommt in weniger als 30 Minuten zusammen und ist mit wenig Aufwand zuzubereiten. Sie müssen die Zwiebel zuerst in etwas Butter anbraten, bevor Sie die gewürfelten Kartoffeln, die Brühe und das koschere Salz hinzufügen. Die Kartoffeln so lange kochen, bis sie zart sind. Dann die Mischung mit einem Stabmixer aufschlagen.

Den Brokkoli und die Milch in die Suppe geben und kochen, bis der Brokkoli al dente ist. Fügen Sie den Käse der Suppe eine Tasse nach der anderen hinzu und rühren Sie, bis er zwischen den Zugaben geschmolzen ist.

Diese Brokkolikartoffelsuppe wird am besten sofort genossen. Ich mag es, meine Schüssel mit einem Schuss frisch gemahlenen schwarzen Pfeffers und einer zusätzlichen Prise Käse zu garnieren.

käsige Kartoffelsuppe mit Brokkoli in Auflaufform mit Schöpflöffel

Soll ich frischen oder gefrorenen Brokkoli verwenden?

Ich verwende frischen Brokkoli in meiner käsigen Brokkoli-Kartoffelsuppe. Wenn Sie jedoch einen vorbereiteten Gefrierschrank mit gefrorenem Brokkoli bereithalten und Kartoffeln und Käse zur Hand haben, ist dies ein großartiges Rezept, wenn Sie sich nicht sicher sind was heute Abend zum Abendessen kochen.

Kann ich Brokkoli-Kartoffel-Käsesuppe einfrieren?

Nein, ich empfehle nicht, diese Suppe einzufrieren. Im Allgemeinen gefrieren Suppen mit einer milchreichen Basis nicht sehr gut. Die Käse-Milch-Mischung neigt dazu, sich nach dem Einfrieren zu teilen, und nach dem Wiedererhitzen ist die Textur nicht sehr appetitlich.

hausgemachte Kartoffelsuppe mit Brokkoli und Käse

Tipps zur Herstellung der besten Kartoffelsuppe

Das Wichtigste zu beachten: Es gibt einen Trick beim Hinzufügen des Käses, damit die Suppe nicht kaputt geht und sich in ein klobiges Chaos verwandelt. Werfen Sie Ihren frisch zerkleinerten Käse zuerst in etwas Mehl und geben Sie ihn dann in kleinen Portionen in die Suppe. Rühren Sie jede Portion, bis sie vollständig geschmolzen ist, bevor Sie eine weitere hinzugeben.

Wenn Sie den ganzen Käse auf einmal hineingeben, haben Sie … eine dumpfe Suppe anstelle einer cremigen Suppe. Und welches Kind in irgendeinem Alter will das essen?

Beachten Sie auch, dass Sie für dieses Rezept für eine käsige Kartoffelsuppe Vollmilch verwenden sollten. Vollmilch hat eine gute Menge an Fett, was diese Suppe super cremig und würzig macht. Zur Not könnten Sie wahrscheinlich mit 2% Milch davonkommen, aber ich empfehle nicht, eine Milch mit weniger Fett zu verwenden.

Einfachere Suppenrezepte, die Sie lieben werden

Wenn Sie dieses Rezept machen, lassen Sie es mich bitte wissen! Hinterlasse unten einen Kommentar oder mach ein Foto und tagge mich Instagram oder Twitter mit #foodiecrusheats.

Brokkoli-Käse und Kartoffelsuppe

Diese cremige und käsige Kartoffelsuppe mit Brokkoli wird schnell zu einer einfachen und schnellen Mahlzeit unter der Woche, die alle lieben werden.

Zutaten

  • 1
    Esslöffel
    Butter
  • 1
    mittel gelbe Zwiebel
    gehackt
  • 3
    große weiße Kartoffeln
    gewürfelt, ca. 4 Tassen
  • 4
    Tassen
    Hühnersuppe
  • 1/2
    Teelöffel
    koscheres Salz
  • 6
    Tassen
    Brokkoliröschen*
  • 3
    Tassen
    Vollmilch
  • 3
    Tassen
    Geschredderter mittelgroßer Cheddar-Käse
  • 2
    Esslöffel
    Mehl
  • 1
    Teelöffel
    frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Anleitung

  1. Die Butter bei mittlerer Hitze in einem großen holländischen Ofen schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie 4-5 Minuten lang, bis sie weich ist, und rühren Sie sie gelegentlich um.

  2. Fügen Sie die gewürfelten Kartoffeln, die Hühnerbrühe und das koschere Salz hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Reduzieren Sie dann die Hitze auf ein kochendes Stück und kochen Sie die Kartoffeln etwa 8 Minuten lang oder bis sie weich sind und leicht mit einer Gabel durchstochen werden. Rühre die Kartoffeln und die Brühe mit einem Stabmixer auf die gewünschte Konsistenz (ich lasse gerne ein paar Brocken Kartoffel übrig) oder zerdrücke sie mit einem Kartoffelstampfer.

  3. Fügen Sie die Brokkoliröschen und die Milch hinzu und bringen Sie sie zum Kochen, kochen Sie sie dann 5-7 Minuten lang oder bis der Brokkoli al denté ist.

  4. Werfen Sie den Käse mit dem Mehl und fügen Sie der Suppe jeweils 1 Tasse hinzu. Rühren Sie die Mischung, bis sie geschmolzen ist, bevor Sie die nächste Partie Käse hinzufügen. Mit schwarzem Pfeffer und Salz abschmecken.

Rezept Notizen

* Ich habe in dieser Suppe frischen Brokkoli verwendet, aber gefroren funktioniert zur Not.

Nährwertangaben

Brokkoli-Käse und Kartoffelsuppe

Menge pro Portion

Kalorien 327
Kalorien aus Fett 171

% Täglicher Wert*

Fett 19g29%

Gesättigtes Fett 12g75%

Cholesterin 57 mg19%

Natrium 922 mg40%

Kalium 822 mg23%

Kohlenhydrate 23g8%

Faser 4g17%

Zucker 7g8%

Protein 18g36%

Vitamin A 1042IU21%

Vitamin C 79 mg96%

Kalzium 475 mg48%

Eisen 4 mg22%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

käsige Brokkolikartoffelsuppe in der weißen Schüssel mit Löffel

Weitere Brokkoli-Rezepte, die Sie ausprobieren müssen

Lust auf mehr Gleichgewicht, weniger Stress und bessere Gesundheit? Schauen Sie sich meinen Nourished Planner an, der tägliche Planer, der dabei hilft, Einfachheit zu schaffen und Ihr Leben zu unterplanen.

Wir senden gute E-Mails. Abonnieren Sie FoodieCrush und lassen Sie jeden Beitrag plus exklusiven Inhalt nur für unsere Abonnenten direkt in Ihr E-Mail-Postfach senden.

Folge mir auf Instagram, Facebook, Pinterest und Twitter für mehr FoodieCrush Inspiration.

Wie immer danke ich Ihnen, dass Sie die Unternehmen, mit denen ich zusammenarbeite, gelesen und unterstützt haben, damit ich noch mehr einzigartige Inhalte und Rezepte für Sie erstellen kann. Es kann Affiliate-Links in diesem Beitrag geben, von denen ich eine kleine Provision erhalte. Alle Meinungen sind immer meine eigenen.

MELDE DICH KOSTENLOS AN!

DANKE FÜR DEN BESUCH AUF FOODIECRUSH.COM

Abonnieren Sie den FoodieCrush-E-Mail-Newsletter und Sie erhalten jeden neuen Beitrag sowie exklusiven Inhalt direkt in Ihre E-Mail-Box.
KOSTENLOS!

Teilen ist Kümmern!



[ad_2]

Source link