Kürbis Cupcakes • Ein Tisch voller Freude

[ad_1]

Kürbis Cupcakes mit dem perfekten Frischkäse-Zuckerguss sind die Besten! Diese Kürbis Cupcakes sind ein Muss, versuchen Sie es so schnell wie möglich!

Kürbis-kleiner Kuchen mit dem Biss herausgenommen

Kürbis Cupcakes

Was ist es mit Kürbis und Frischkäse? Es ist die perfekte Kombination!

Diese Cupcakes sind super einfach zuzubereiten und das Beste, wenn Sie Lust auf Herbst haben. Hier in NM haben wir ungefähr 2 Tage Herbst, bevor es sich wieder wie Sommer anfühlt – oder zumindest so scheint es.

Aber mache diese Cupcakes, trinke einen schönen Chia-Tee und ich bin fast bereit, lange Ärmel zu tragen!

Weitere Herbstrezepte finden Sie unter:

Wie Kürbis Cupcakes machen?

  • Alle trockenen Zutaten mischen
  • Kombinieren Sie die feuchten Zutaten – einschließlich Kürbispüree
  • Mischen Sie die beiden zusammen und schöpfen Sie sie dann in Cupcake-Liner
  • 14 Minuten backen
  • Frost und genießen!

Kürbis Cupcake Mehlmischung und Teigmischung

Kürbis-Cupcakes vor und nach dem Backen in der Cupcake-Pfanne

Sind diese sehr süß? Sie enthalten nur eine halbe Tasse Zucker.

Diese Cupcakes sind nicht so süß wie ein traditioneller Schokoladen-Cupcake oder ein gelber Cupcake. Sie sind jedoch voller Geschmack und gleichen die Süße des Frischkäse-Zuckergusses perfekt aus.

Kann ich diese Kürbis Cupcakes glutenfrei machen?

Ja! Verwende einfach mein Rezept für Süßkartoffel-Cupcake, tausche aber die Süßkartoffel gegen Kürbis. So einfach!

Kann ich dieses Rezept verdoppeln?

Ja. Dieses Rezept macht 12 Cupcakes, aber wenn Sie 24 wollen, verdoppeln Sie einfach die Zutaten.

Probieren Sie diese Cupcakes mit meiner braunen Zuckerbuttercreme, wenn Sie nicht auf Frischkäse stehen! Mit beiden kannst du nichts falsch machen!

Dieses Rezept ist perfekt für Erntedankfest oder jedes Treffen in diesem Herbst!

Kürbis-kleine Kuchen mit Frischkäsezuckerguss und Kürbissüßigkeiten

Wenn Sie dieses Rezept mögen, sollten Sie Folgendes überprüfen:

Dieses Rezept für Kürbis-Cupcakes ist sehr einfach und lässt sich sehr schnell zusammenstellen! Wenn Sie Fragen zur Herstellung dieses Rezepts haben, fragen Sie mich bitte in den Kommentaren unten.

Viel Spaß beim Backen!

Kürbis Cupcake Pinterest Pin


SEIEN SIE SICHER, MIR WEITER ZU FOLGEN FACEBOOK, INSTAGRAMM, PINTEREST, TWITTER & MELDEN SIE SICH FÜR MEINEN E-MAIL-NEWSLETTER AN!


<img loading = "faul" width = "150" height = "150" class = "anhang-thumbnail size-thumbnail” alt=”Kürbis-kleiner Kuchen mit dem Biss herausgenommen” srcset=”https://atablefullofjoy.com/wp-content/uploads/2019/09/Pumpkin-Cupcakes-150×150.jpg 150w, https://atablefullofjoy.com/wp-content/uploads/2019/09/Pumpkin-Cupcakes-500×500.jpg 500w, https://atablefullofjoy.com/wp-content/uploads/2019/09/Pumpkin-Cupcakes-320×321.jpg 320w” data-lazy-sizes=”(max-width: 150px) 100vw, 150px” src=”https://atablefullofjoy.com/wp-content/uploads/2019/09/Pumpkin-Cupcakes-150×150.jpg”/>

Kürbis-kleine Kuchen mit dem Frischkäse-Bereifen

Kürbis Cupcakes mit dem perfekten Frischkäse-Zuckerguss sind die Besten! Diese Kürbis Cupcakes sind ein Muss, versuchen Sie es so schnell wie möglich!

Zutaten

Cupcakes

  • 1 ½
    Tassen
    Mehl
  • ½
    tsp
    Backsoda
  • ½
    tsp
    Backpulver
  • ½
    tsp
    Salz-
  • 1
    tsp
    Kürbiskuchen Gewürz
  • 1
    tsp
    Zimt
  • ½
    Tasse
    weißer Zucker
  • ½
    Tasse
    Butter
  • 2
    Eier
  • 1
    tsp
    Vanille
  • 2/3
    Tasse
    Kürbispüree

Frischkäse Zuckerguss

  • ½
    Tasse
    Butter
    leicht erweicht, aber immer noch kalt, in Stücke geschnitten
  • 4
    oz
    Frischkäse
  • 4
    Tassen
    Puderzucker
  • 2
    tsp
    Vanille
  • 3
    tbs
    Schlagsahne
  • Prise
    aus Salz

Anleitung

  1. Backofen auf 350 ° F vorheizen und eine Cupcake-Pfanne mit Cupcake-Liner auslegen.

  2. In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Zimt und Kürbiskuchengewürz vermengen.

  3. In einer Rührschüssel Butter und Zucker vermengen. Einmal vollständig eingearbeitet, mischen Sie jedes Ei einzeln unter. Das Vanille-Kürbis-Püree dazugeben.

  4. Die Mehlmischung zur Kürbismischung geben und verrühren, bis sich ein schöner Teig bildet.

  5. Schaufeln Sie den Teig in die vorbereitete Cupcake-Pfanne – ich verwende gerne einen Eisportionierer für die Konsistenz.

  6. 14-16 Minuten backen, bis ein Zahnstocher, der in die Cupcakes gesteckt wurde, sauber herauskommt.

  7. Cupcakes vor dem Zuckerguss abkühlen lassen!

  8. Während die Cupcakes abkühlen, wird der Zuckerguss hergestellt.

  9. Frischkäse Zuckerguss

  10. In einem Standmixer die Butterstücke und den Frischkäse mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis die Mischung leicht und locker ist.

  11. Fügen Sie in Vanille, Salz und 5 Esslöffel Sahne hinzu und mischen Sie, bis eingearbeitet. Geben Sie dann jeweils 1 Tasse Puderzucker hinzu.

  12. Möglicherweise müssen Sie mehr Sahne oder mehr Puderzucker hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten. Wenn der Zuckerguss zu dick ist, können Sie mehr Sahne hinzufügen, oder wenn der Zuckerguss zu flüssig ist, fügen Sie mehr Puderzucker hinzu, um ihn zu verdicken.

  13. Pipe auf Cupcakes und oben mit einem lustigen kleinen Bonbon!

  14. Genießen!

Nährwertangaben

Kürbis-kleine Kuchen mit dem Frischkäse-Bereifen

Menge pro Portion

Kalorien 445
Kalorien aus Fett 189

% Täglicher Wert*

Fett 21g32%

Gesättigtes Fett 13g81%

Cholesterin 83 mg28%

Natrium 329 mg14%

Kalium 89 mg3%

Kohlenhydrate 62 g21%

Faser 1g4%

Zucker 48g53%

Protein 3g6%

Vitamin A 2813IU56%

Vitamin C 1 mg1%

Kalzium 38 mg4%

Eisen 1 mg6%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

<! –

->



[ad_2]

Source link