Kürbis-Schokoladenkekse (Soft & Cakey)

[ad_1]

Diese Kürbis-Schokoladenkekse sind superweich und kissenartig und mit Kürbiskuchengeschmack verpackt! Bonus: Dieses Rezept macht eine große Menge von Cookies.

Teller mit Kürbis-Schokoladenkekse

Meine Mutter hat ein Sprichwort über das Kochen / Essen / Beobachten einer zu ehrgeizigen Menge an Abendessen. "Das könnte eine Armee ernähren!" Ist der Ausruf, den ich mehr als einmal in meinem Leben von ihr gehört habe. Es ist ihre Art zu bemerken, wie glücklich wir sind, mit unserer Familie und unseren Freunden zu leben und diese Fülle zu genießen.

Es passiert fast jedes Jahr, wenn wir beim Erntedankfest zu viel kochen oder wenn ich wilde Haare bekomme und beschließe, dem Grill ein bisschen mehr Beilagen und ein weiteres Dessert hinzuzufügen, und zum Teufel, warum nicht Hot Dogs und Hamburger. Nur damit niemand hungert.

Diese kissenartigen, kuchenartigen Kürbis-Schokoladenkekse passen zu dieser Rechnung. Dieses Rezept ist perfekt. Vor allem, wenn Sie für eine Menschenmenge backen. Wie für die unsichtbare Armee meiner Mutter. Oder noch besser, für eine Party! Das ist eine Idee, die ich unterstützen kann. Oder noch besser, ich leite die Anklage.

Also hüpfen Sie zu Ihrem Soldaten (ich sehe Sie an, Mama) und lassen Sie uns diese Keksbackparty beginnen.

Plätzchenteigschaufel gefüllt mit Kürbisplätzchenteig

Erstellen dieses Kürbis Chocolate Chip Cookie Rezept

Jedes Jahr um diese Zeit tauchen in unseren örtlichen Lebensmittelläden Kürbisplätzchen auf, insbesondere in einer örtlichen Kette namens Harmon’s. Harmon’s hat eine fantastische Bäckerei und gibt sein Bestes, um auf die ickigen Zusatzstoffe / Sirupe / ölhaltigen Zutaten zu verzichten, die in Backwarengeschäften üblich sind. Es geht mehr um Geschmack und die Verwendung echter Zutaten als um Haltbarkeit, und das weiß ich zu schätzen.

Der Weg von der Fleisch- und Käseabteilung in die Bäckerei kann jedoch ein gefährliches Abenteuer sein. Hauptsächlich, weil sie normalerweise Proben dieser Dang-Kürbis-Schokoladenkekse verteilen! Ich mag normalerweise keine kuchenartigen Kekse – ich bevorzuge sie zäh, nussig und dicht -, aber wenn es um Kürbisplätzchen geht, sind dies die wahren Umstände.

Ich kann sie nur wirklich beschreiben, wenn sie kissenförmig sind. Und verpackt mit Kürbiskuchengeschmack. Und Schokolade, weil ich zu Schokolade nie nein sagen kann.

Nach einer Online-Suche habe ich endlich ein Rezept für die Harmon-Version gefunden. Nachdem ich es zweimal getestet und ein paar Anpassungen vorgenommen habe, bin ich hier, um zu sagen, dass es genau richtig ist.

Kürbis-Schokoladenkeks-Teigbällchen

Was steckt in diesen Kürbis-Schokoladenkeksen?

Es sind keine speziellen Geräte oder Zutaten erforderlich, um diese weichen Kürbisplätzchen zuzubereiten! Folgendes benötigen Sie, um eine Charge dieser Babys zu zaubern:

  • Kristallzucker
  • Kürbispüree (keine Kürbiskuchenfüllung in Dosen)
  • Geschmolzene Butter
  • Vanilleextrakt
  • Eier
  • Kürbiskuchen Gewürz
  • Backpulver
  • Backsoda
  • Koscheres Salz
  • Allzweckmehl
  • Halbsüße Schokoladenstückchen

Kürbis Schokoladenkekse machen

Wie man Kürbis-Schokoladenkekse macht

Um diese Kürbisschokoladenplätzchen herzustellen, müssen Sie zuerst Butter, Zucker, Vanille, Kürbis und Eier miteinander mischen. Fügen Sie dann die trockenen Zutaten hinzu und achten Sie darauf, dass Sie jeweils nur eine Tasse Mehl hinzufügen (sonst sprudelt es in Ihr Gesicht und wird nicht richtig in den Keksteig gemischt).

Schokostückchen vorsichtig einrühren, dann abgerundete Kugeln Keksteig auf ein mit Pergamentpapier ausgekleidetes Backblech fallen lassen. Die Kürbis-Schokoladenkekse schaumig backen und an den Rändern ansetzen.

Lassen Sie diese weichen Kürbisplätzchen nach dem Backen einige Minuten lang auf den Backblechen abkühlen, bevor Sie sie zur vollständigen Abkühlung in einen Rost geben.

weiche Kürbisplätzchen, die auf Drahtzahnstange abkühlen

Kann ich den Keksteig im Voraus zubereiten?

Dieses Rezept macht viele Kekse. Ich habe 60 von jeder Charge bekommen, als ich sie mit einer großen Keksschaufel gemacht habe. Perfekt für eine Party oder ein Schulevent oder um Nachbarn und Freunden von Smudge die populärste Mutter auf dem Block zu werden.

Dieses Rezept stellt zwar viele Kekse her, ist jedoch alles andere als arbeitsintensiv. Wenn Sie möchten, können Sie einen Teil des Teigs für später kühlen. Lassen Sie es einfach vor dem Backen auf Raumtemperatur kommen. Sie können den Teig auch einfrieren und direkt aus dem Gefrierfach backen. Allerdings müssen Sie die Backzeit um einige Minuten verlängern (nach Ihrem besten Ermessen).

Kann ich dem Teig weitere Mix-Ins hinzufügen?

Bitte! Ich habe eine Mischung aus halbsüßen Schokoladenstückchen (normale Bissengröße und Mini-Bissen) verwendet. Sie könnten nur das eine oder andere verwenden oder Nüsse, Butterscotch-Chips oder Kokosraspeln hinzufügen, um diese Kekse noch mehr aufzupumpen.

Kürbis-Schokoladenkeks

Tipps zur Herstellung von Kürbis-Schokoladenkeksen

Der Teig ist ziemlich klebrig, aber seien Sie nicht beunruhigt, er backt kuchenartig. Die Kekse verbreiten sich überhaupt nicht viel, sie sind eher ein blöder Keks, daher ist es ziemlich einfach, sie an Ihre Pfannengröße anzupassen.

In meiner zweiten Charge bemerkte ich, dass je länger der geschöpfte rohe Keksteig vor dem Backen lag, desto mehr rissen die Kekse auf. Je kürzer die Zeit, desto runder waren die Kekse. In beiden Fällen schmeckten sie beide köstlich, es ist also eine visuelle Sache.

Diese Kekse können 2-3 Tage an einem kühlen Ort aufbewahrt oder für später verpackt und eingefroren werden.

Mehr hausgemachte Plätzchenrezepte, die Sie lieben werden

Wenn Sie dieses Rezept probieren, lassen Sie es mich bitte wissen! Hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder machen Sie ein Foto und markieren Sie es Instagram oder Twitter mit #foodiecrush!

Kürbis-Schokoladenkekse

Diese Kürbis-Schokoladenkekse sind superweich und kissenartig und mit Kürbiskuchengeschmack verpackt! Bonus: Dieses Rezept macht eine große Menge von Cookies.

Zutaten

  • 3
    Tassen
    Kristallzucker
  • 1
    29 Unzen können reinen Kürbis
  • 1
    Tasse
    Butter
    geschmolzen
  • 1
    Teelöffel
    Vanille
  • 2
    Eier
  • 4
    Esslöffel
    Kürbiskuchen Gewürz
  • 6
    Teelöffel
    Backpulver
  • 1 1/2
    Teelöffel
    Backsoda
  • 1
    Teelöffel
    koscheres Salz
  • 5
    Tasse
    Allzweckmehl
  • 1
    12-Unzen-Beutel halbsüße Schokoladenchips

Anleitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F vor.

  2. Zucker, Kürbis, zerlassene Butter und Vanille in der Schüssel eines Küchenmixers vermengen und glatt rühren. Fügen Sie die Eier hinzu und schlagen Sie für 1-2 Minuten.

  3. Das Kürbiskuchengewürz, das Backpulver, das Backpulver und das koschere Salz in einer kleinen Schüssel verquirlen und zu den nassen Zutaten geben. Gut mischen. Mischen Sie 2 Tassen Mehl, dann 2 weitere Tassen und dann die letzte Tasse. Fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und mischen Sie sie, bis sie eingearbeitet sind.

  4. Ein Backblech mit Pergamentpapier oder einer Backmatte auslegen. Geben Sie 1 Esslöffel abgerundete Kugeln des Keksteiges in einem Abstand von ca. 5 cm auf das Blatt.

  5. Plätzchen 12-15 Minuten backen. 2-3 Minuten auf dem Backblech ruhen lassen und dann zum vollständigen Abkühlen in ein Kühlregal stellen.

Rezept Notizen

leicht angepasst von Chaney's Charming Kitchen.

Weitere Kürbisrezepte

Lust auf mehr Gleichgewicht, weniger Stress und bessere Gesundheit? Schauen Sie sich meinen Nourished Planner an, der tägliche Planer, der dabei hilft, Einfachheit zu schaffen und Ihr Leben zu unterplanen.

Wir senden gute E-Mails. Abonnieren Sie FoodieCrush und lassen Sie jeden Beitrag plus exklusiven Inhalt nur für unsere Abonnenten direkt in Ihr E-Mail-Postfach senden.

Folge mir auf Instagram, Facebook, Pinterest und Twitter für mehr FoodieCrush Inspiration.

Wie immer danke ich Ihnen, dass Sie die Unternehmen, mit denen ich zusammenarbeite, gelesen und unterstützt haben, damit ich noch mehr einzigartige Inhalte und Rezepte für Sie erstellen kann. Es kann Affiliate-Links in diesem Beitrag geben, von denen ich eine kleine Provision erhalte. Alle Meinungen sind immer meine eigenen.

MELDE DICH KOSTENLOS AN!

DANKE FÜR DEN BESUCH AUF FOODIECRUSH.COM

Abonnieren Sie den FoodieCrush-E-Mail-Newsletter und Sie erhalten jeden neuen Beitrag sowie exklusiven Inhalt direkt in Ihre E-Mail-Box.
KOSTENLOS!

Teilen ist Kümmern!



[ad_2]

Source link