Lachssuppe – Rezept Mädchen

[ad_1]

Lachssuppe ist ein fabelhaftes cremiges und sehr leckeres Suppenrezept. Es ist pures Komfortessen und perfekt für einen kühlen Tag.

Schüssel Lachssuppe

Diese kühlen Tage werden irgendwann hier sein, oder? Ich bin in den letzten Wochen durch das Land gereist … und habe hier und da Hinweise darauf gesehen – in den Bergen von North Carolina, Boston und im Bundesstaat New York. Aber jetzt bin ich in Texas gepflanzt und es stinkt immer noch. Nächste Woche bin ich wieder in Arizona – wo die Temperaturen allmählich sinken, aber Anfang Oktober immer noch um die 100 liegen.

Topf mit Lachssuppe

Ich habe ein Rezept für Muschelsuppe, das meine Familie seit vielen Jahren gemacht hat. Wir lieben dieses Rezept und machen es oft. Wenn Sie Muschelsuppe mögen, sollten Sie dieses Rezept unbedingt auch für Lachssuppe probieren. Es ist cremig und reichhaltig, genau wie Muschelsuppe, und es enthält zusätzlich sautiertes Gemüse (Zwiebel, Sellerie, Karotte, grüner Paprika und Mais). Viele gekochte Lachsstücke werden hinzugefügt. Frischer Dill ist ein großartiger Geschmacksbegleiter.

Lachssuppe servieren

Sehen Sie all das wundervolle Zeug in der Kelle? Stücke von Gemüse und Lachs und Brühe und Sahne. Es ist himmlisch.

Lachssuppe servieren

Wie man Lachs kocht:

Dieses Rezept verlangt nach gekochtem Lachs. Ich mag keinen Dosenlachs, also backe ich meinen Lachs im Ofen und benutze ihn. Es wird lecker, wenn Sie es selbst backen! Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 ° F vor und legen Sie ein großes Backblech mit Folie aus. Salzen und pfeffern Sie Ihr Lachsfilet. Sie müssen nichts weiter tun. Backen Sie Ihre Filethaut 12 bis 15 Minuten lang oder bis sie rosa und undurchsichtig ist. Dann können Sie es zerlegen und für diese Lachssuppe verwenden.

Schüssel Lachssuppe

Dieses Rezept für Lachssuppe macht 8 Tassen Suppe. Wie bei jedem Eintopfrezept ist dieses reichhaltig schmeckend (und wunderbar). Jede Tasse Suppe hat jedoch nur 234 Kalorien, also viel Spaß!

Hier sind ein paar weitere Chowder-Rezepte, die Sie vielleicht ausprobieren möchten:

Lachssuppe

Ein cremiges und leckeres Chowder-Rezept mit viel Lachs!

  • 1/2 Tasse gehackter Sellerie
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse gehackte grüne Paprika
  • 1 Mittel Knoblauchzehe, gehackt
  • 3 Esslöffel Butter
  • Ein 14,5-Unzen-Dose natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 Tasse ungekochte, geschälte und gewürfelte Kartoffeln
  • 1 Tasse geschredderte Karotten
  • 1 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Dill (+ mehr zum Garnieren)
  • Ein 14,75-Unzen-Dose cremeartiger Mais
  • 2 Tassen halb und halb Sahne
  • 1 3/4 bis 2 Tassen vollständig gekochte Lachsstücke
  1. In einem großen Topf den Sellerie, die Zwiebel, den grünen Pfeffer und den Knoblauch in Butter anbraten, bis das Gemüse zart ist. Brühe, Kartoffeln, Karotten, Salz, Pfeffer und Dill dazugeben. zum Kochen bringen. Hitze reduzieren; abdecken und 40 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse fast zart ist.

  2. Mais, Sahne und Lachs unterrühren. 15 Minuten köcheln lassen oder bis es durchgeheizt ist.

  • Wenn Sie dieses Rezept als GLUTENFREI zubereiten, verwenden Sie nur Marken von Rahmmais und Hühnerbrühe, von denen bekannt ist, dass sie GF sind.
  • EINFACHE ART, GEKOCHTEN LACHS ZU MACHEN: Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 ° F vor und legen Sie ein großes Backblech mit Folie aus. Salzen und pfeffern Sie Ihr Lachsfilet. Sie brauchen nichts anderes zu tun. Backen Sie Ihre Filethaut 12 bis 15 Minuten lang oder bis sie rosa und undurchsichtig ist. Dann können Sie es zerlegen und für diese Lachssuppe verwenden.

Nährwertangaben

Lachssuppe

Menge pro Portion (1 Portion)

Kalorien 234 Kalorien aus Fett 126

% Täglicher Wert*

Fett 14g22%

Gesättigtes Fett 7g44%

Cholesterin 50 mg17%

Natrium 695 mg30%

Kalium 546 mg16%

Kohlenhydrate 19g6%

Faser 2g8%

Zucker 3g3%

Protein 11g22%

Vitamin A 3132IU63%

Vitamin C 15 mg18%

Kalzium 90 mg9%

Eisen 2 mg11%

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

[ad_2]

Source link