Schokoladen Ganche Cupcakes – Jenseits des Zuckergusses

[ad_1]

Diese hausgemachten Schokoladen-Cupcakes werden mit einer reichhaltigen Schokoladen-Ganache gefüllt und mit einer seidigen Schokoladen-Buttercreme gekrönt. Hausgemachte Cupcakes mit Schokoladenfüllung haben noch nie so gut ausgesehen.

Ein großer Bissen, den Schokoladen-Cupcakes aus diesem Tod gezogen haben und der die Schokoladenfüllung zeigt

Gib mir die ganze Schokolade. Sogar mein Mann wurde niedergeschlagen mehr als ein paar von diesen kleinen Kuchen, also wissen Sie, dass dieses Rezept ein Sieger ist.

Wie könnte ich meine feuchten Schokoladenkuchen übersteigen? Es hat sich herausgestellt, dass Sie nur etwas Schokoladen-Ganache-Füllung hinzufügen und diese mit einem fudgy Schokoladen-Zuckerguss abrunden müssen.

Diese mit Schokolade gefüllte Muffins Beginnen Sie mit meinem Lieblingsrezept für Schokoladenkuchen, das mit einer reichhaltigen Ganache aus dunkler Schokolade gefüllt und mit einem perfekten Zuckerguss aus geschlagener Schokolade gekrönt ist. Beenden Sie sie mit einem Spritzer Schokolade und Schokoladenraspeln.

Man könnte sie auch Schokoladen-Blackout-Cupcakes oder Death by Chocolate Cupcakes nennen. Alle passenden Namen und eine 100% genaue Beschreibung dieser Cupcakes.

Ein Tortenständer aus Marmor mit Schokoladenglasur-Cupcakes

Für den Schokoladen-Zuckerguss habe ich eine Mischung aus meinem besten Schokoladen-Zuckerguss und meinem Schokoladenfondanten-Zuckerguss hergestellt. Es hat sowohl geschmolzene Schokolade als auch Kakaopulver für den zusätzlichen Druck des Schokoladengeschmacks.

Unterm Strich ist dies ein einfaches Rezept für Cupcakes, und Ihre Freunde werden von Ihren Backfähigkeiten sehr beeindruckt sein. Das Schwierigste ist, auf den ersten Bissen zu warten.

Ich glaube nicht, dass ich Sie überzeugen muss, diese Cupcakes zuzubereiten, oder? Nimm einfach mein Wort dafür.

Ein herrlicher Schuss eines Schokoladenkuchens mit einem Strudel des Zuckergusses, nieselte mit Schokolade

Wie man die feuchten Schokoladencupcakes macht

  • Mischen Sie zuerst den Kristallzucker, die Eier, das Öl und den Vanilleextrakt. Dann die saure Sahne unterrühren, bis alles gut vermischt ist.
  • Kombinieren Sie alle trockenen Zutaten in einer separaten Schüssel, einschließlich Backpulver, Backpulver und Salz. Ich empfehle mindestens das Mehl und das Kakaopulver zu sieben. Ich benutze ein Sieb anstelle meines Sichters.
  • Fügen Sie abwechselnd die Hälfte der trockenen Zutaten und die Hälfte der feuchten Zutaten hinzu, damit sich die trockenen Zutaten im Teig mischen können, ohne zu viel zu mischen.
  • Für die nassen Zutaten fordert dieses Rezept gebrühten Kaffee. Nein, Ihr Kuchen schmeckt nicht nach Kaffee. Der Kaffeegeschmack verstärkt einfach den Schokoladengeschmack dieses Kuchens.
  • Wenn alle Zutaten vermischt sind, benutze a große Keksschaufel den Teig zwischen Ihren Cupcake-Liner zu teilen. Der Teig wird ziemlich dünn sein, aber versuchen Sie Ihr Bestes, um sie nicht zu überfüllen.
  • Es kann auch hilfreich sein, den Teig wieder zu mischen, wenn Sie sich dem Boden nähern, in dem sich das zusätzliche Öl und die Eier gerne aufhalten.

Ein Schokoladencupcake mit der zurückgezogenen Hülle wird mit einem hohen Wirbel aus Schokoladenglasur gefrostet und mit Ganache beträufelt

Wie man eine einfache Schokoladen-Ganache-Füllung macht

  • Die beste Empfehlung, die ich für Schokoladenganache habe, ist die Verwendung eines Verhältnisses von Sahne zu Schokolade von 3: 1. Die Schokolade zusammen mit der Sahne in Schritten von 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen und nach Bedarf umrühren.
  • Sobald es vollständig geschmolzen ist, rühre es, bis sich die Creme vollständig in der Schokolade aufgelöst hat und es schön glatt ist.
  • Lassen Sie die Schokolade vor dem Füllen abkühlen und sie wird beim Abkühlen etwas dicker. Die Schokolade bleibt flüssig, wenn Sie den Cupcake füllen, aber wenn sie aushärtet, verdickt sie sich wie die Innenseite eines Trüffels.

Ein Schokoladen-Cupcake mit Schokoladen-Ganache-Füllung wird in zwei Hälften geschnitten, um die Füllung auf der Innenseite des Cupcakes zu zeigen

Wie man einen Cupcake mit Ganache füllt

Um einen Cupcake mit Ganache (oder einer anderen Füllung) zu füllen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie die Mitte des Cupcakes aushöhlen können. Sie können a verwenden Cupcake Corer, ein Messer oder ein Melonenballer.

Sie sollten die obere Hälfte des Cupcakes füllen, das heißt, wenn Sie die Mitte entfernen, gehen Sie nicht mehr als ¾ des Weges in die Mitte, da Ihr Cupcake sonst die Struktur verliert.

Um die Ganache-Füllung zum Cupcake hinzuzufügen, empfehle ich die Verwendung eines Spritzbeutels oder eines Ziploc-Beutels. Dies ist der schnellste und einfachste Weg, um einen Cupcake zu füllen. Sie können auch einen Esslöffel verwenden, um die Füllung in den Cupcake zu gießen.

Manchmal nehme ich gerne die Mitte der Cupcakes, die ich entfernt habe, und tupfe sie wieder in den Cupcake, um die Oberseite zu „versiegeln“.

Ein Tortenständer aus Marmor mit Schokoladenglasur-Cupcakes

So lagern Sie diese Cupcakes:

Diese Cupcakes müssen nicht gekühlt bleiben. Sie können in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden, es sei denn, Sie leben in einer heißen und feuchten Umgebung. Lassen Sie sie vor dem Servieren auf Raumtemperatur kommen.

Kann ich diese Cupcakes einfrieren?

Wenn Sie diese Cupcakes im Voraus zubereiten müssen, empfehle ich, die Cupcakes einzufrieren, ohne sie zu füllen und zu bereifen. 15 Minuten kurz einfrieren und dann in einen luftdichten Behälter umfüllen und gefroren halten. Vor dem Füllen und Gefrieren auf Raumtemperatur auftauen lassen.

Muss ich saure Sahne verwenden?

Saure Sahne hilft, diese Cupcakes sehr feucht zu halten. Ich empfehle, die saure Sahne durch fettfreien griechischen Joghurt zu ersetzen, wenn Sie keine saure Sahne haben. Mein Rezept verlangt nach Licht saure Sahne, aber wenn Sie nur normale saure Sahne finden, wird das funktionieren.

Was kann ich für den Kaffee ersetzen?

Wenn Sie den Kaffee durch eine andere flüssige Zutat ersetzen möchten, empfehle ich, heißes Wasser oder Milch oder eine Kombination aus beiden zu probieren. Der Kaffee unterstreicht das Schokoladenaroma in Kombination mit dem Espressopulver. Dieser Cupcake schmeckt nicht nach Kaffee.

Auf der Seite liegend wird ein Schokoladenkuchen mit einer Schokoladen-Ganache-Füllung in zwei Hälften geschnitten, um die Füllung auf der Innenseite des Kuchens zu zeigen

Weitere Rezepte, die Ihnen gefallen könnten

Schokoladen Schildkröte Cupcakes

Schokoladenkuchenrezept

Schokoladen-Bundt-Kuchen

Schokoladen-Oreo-Kuchen

Buttermilch-Schokoladenkuchen

Folgen Sie Beyond Frosting:

Facebook | Twitter | Pinterest | Instagram

Drucken

Ein Schokoladen-Cupcake mit Schokoladen-Ganache-Füllung wird in zwei Hälften geschnitten, um die Füllung auf der Innenseite des Cupcakes zu zeigen

Schokoladen Ganche Cupcakes


Beschreibung

Diese hausgemachten Schokoladen-Cupcakes werden mit einer reichhaltigen Schokoladen-Ganache gefüllt und mit einer seidigen Schokoladen-Buttercreme gekrönt. Hausgemachte Cupcakes mit Schokoladenfüllung haben noch nie so gut ausgesehen.


Zutaten

Für die Cupcakes:

  • 1 ½ Tasses (285 g) Kristallzucker
  • ½ Tasse (118 ml) Pflanzenöl
  • 3 Große Eier
  • 1 Esslöffel (15 ml) reiner Vanilleextrakt
  • ½ Tasse(118 ml) leichte saure Sahne
  • 2 Tasses (280 g) Allzweckmehl
  • ½ Tasse (55 g) Kakaopulver
  • 1 Esslöffel (5 g) Espressopulver (Optional)
  • 2 ½ Teelöffels (9 g) Backpulver
  • ½ Teelöffel Backsoda
  • 1 Teelöffel (5 g) Salz
  • 1 ¼ Tasse (355 ml) Kaffee

Für die Ganache-Füllung:

  • 6 Unzens dunkle Schokolade, gehackt
  • ¾ Tasse (12 Esslöffels) (177 ml) schwere Schlagsahne

Zum Zuckerguss:

  • 1 1/2 Tasses (345 g) ungesalzene Butter, kalt
  • 6 Unzens dunkle Schokolade, geschmolzen
  • 68 (42-55g) Esslöffel dunkles Schokoladenkakaopulver
  • 5 tasses (650 g) Puderzucker
  • 1 Esslöffel (15 ml) Vanilleextrakt
  • 3 Esslöffels schwere Schlagsahne

Anleitung

  1. Für die Cupcakes: Heizen Sie den Backofen auf 350 ° F. Linie a Cupcake-Pfanne mit Cupcake-Liner.
  2. In einer großen Rührschüssel Zucker, Pflanzenöl, Eier und Vanilleextrakt vermengen. Schlagen Sie auf mittlerer Geschwindigkeit, bis die Eier und das Öl gut eingearbeitet sind und der Teig in der Farbe heller ist.
  3. Als nächstes die saure Sahne unterrühren und gut verrühren.
  4. In einer separaten Schüssel die trockenen Zutaten zusammen sieben. Fügen Sie dann die Hälfte der trockenen Zutaten hinzu, gefolgt von der Hälfte des Kaffees, und mischen Sie, bis das Mehl beginnt, sich einzumischen.
  5. Zum Schluss die restlichen trockenen Zutaten hinzufügen, bei niedriger Geschwindigkeit mischen, den restlichen Kaffee einfüllen und rühren, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  6. Verwenden Sie einen Spatel, um die Seiten der Schüssel abzukratzen, und rühren Sie den Teig von unten nach oben, um sicherzustellen, dass er gut gemischt ist.
  7. Verwendung einer große Keksschaufel, verteilen Sie den Teig gleichmäßig und füllen Sie jeden Liner zu 2/3 voll.
  8. Backen Sie bei 350 ° F für 14-16 Minuten. Testen Sie die Cupcakes auf Garheit, indem Sie einen Zahnstocher in die Mitte des Cupcakes stecken. Wenn der Zahnstocher sauber herauskommt, sind die Cupcakes fertig. Ganz cool.
  9. Für die Ganache: Kombinieren Sie die Schokolade und Sahne in einer mikrowellengeeigneten Schüssel. Mikrowelle bei 50% Leistung für 60-90 Sekunden.
  10. Lassen Sie es vor dem Umrühren etwa 1 Minute lang ruhen und rühren Sie dann, bis es vollständig glatt ist.
  11. Um die Cupcakes mit der Ganache zu füllen, entfernen Sie die Mittelstücke mit a Cupcake Corer, ein Melonenballer oder ein Messer. Füllen Sie jedes mit ungefähr 2 Teelöffeln Ganache. Legen Sie ein Stück des Cupcakes, das Sie entfernt haben, zurück auf die Ganache.
  12. Zum Zuckerguss: In einer mikrowellengeeigneten Schüssel die Schokolade in der Mikrowelle bei 50% Leistung in Schritten von 30 Sekunden schmelzen und jedes Mal umrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Rühren, bis alles glatt ist. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  13. Schneiden Sie die Butter in Stücke. Mit dem Paddelaufsatz 5-7 Minuten lang Butter schlagen, dabei gelegentlich die Schüssel abkratzen. Schlagen, bis die Butter eine helle Farbe hat. Als nächstes das Kakaopulver unter die Butter rühren, bis alles gut vermischt ist. Schaben Sie die Seiten der Schüssel ab.
  14. Fügen Sie abwechselnd 1 Tasse Puderzucker mit den flüssigen Zutaten hinzu: Vanilleextrakt und Sahne. Stellen Sie sicher, dass der Puderzucker gut vermischt ist, und schlagen Sie ihn 1-2 Minuten lang auf, bevor Sie weiteren Puderzucker hinzufügen.
  15. Als nächstes die geschmolzene Schokolade einfüllen und langsam rühren, bis sie eingearbeitet ist. Erhöhen Sie dann die Geschwindigkeit auf mittelhoch und schlagen Sie für weitere 2-3 Minuten, um zusätzliche Luft in den Zuckerguss zu peitschen.



[ad_2]

Source link