Turtle Cupcakes – Jenseits des Zuckergusses

[ad_1]

Diese Schokoladen-Turtle-Cupcakes beginnen mit einem feuchten Schokoladen-Cupcake mit einer reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Füllung und werden mit gesalzener Karamell-Buttercreme und zerdrückten Pekannüssen gekrönt. Es ist das perfekte Gleichgewicht zwischen Salzigem und Süßem in einem Cupcake.

Dieser Beitrag wird von Danish Creamery gesponsert, alle Gedanken und Meinungen sind meine eigenen.

PIN DIESES FÜR SPÄTER

Ein Overhead-Schuss von ein paar Turtle Cupcakes auf einem Vintage-Teller, die Cupcakes tropfen mit Karamell und eine Pekannuss wird darauf gelegt

Als ich in der High School war, arbeitete ich in einer Eisdiele / einem Süßwarengeschäft. Meine Lieblingssüßigkeiten waren mit Schokolade überzogene Brezeln und Schokoladenschildkröten.

Schildkröten werden aus Pekannüssen oder Cashewnüssen hergestellt und mit Karamell und Schokolade überzogen. Salzige süße Häppchen.

Genau das hat diese inspiriert Turtle Cupcakes.

Ein hübscher Schokoladencupcake mit einem Buttercremewirbel, von dem Karamell tropft und auf dem eine Pekannuss liegt

Diese Schokoladen-Schildkröten-Cupcakes beginnen mit einem feuchten Schokoladen-Cupcake mit einer reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Füllung und werden mit einer seidig gesalzenen Karamell-Buttercreme und zerdrückten Pekannüssen gekrönt.

Beginnen Sie mit einer Charge meiner Schokoladen-Cupcakes. Sie sind super einfach zu machen. Es ist ein Cupcake-Rezept auf Ölbasis, das für eine großartige Textur sorgt.

Warte nur, bis ich dir von der Buttercreme erzähle! Lassen Sie mich einen Hinweis geben, ich habe halbes Meersalz von European Style Butter verwendet Dänische Molkerei! Ich bin verliebt.

Ein Abschluss herauf Schuss eines Schildkrötenkleinen kuchens, der den Strudel der gesalzenen Karamellbuttercreme, den Nieselregen des Karamells zeigt und mit einer Pekannuss überstiegen

Ganache-Füllung

Sobald Ihre Cupcakes fertig sind, bereiten Sie die Schokoladen-Ganache-Füllung vor. Ich denke wirklich, dass diese Cupcakes übertrieben sind.

Sobald Sie in die Mitte des Cupcakes beißen, gibt Ihnen die weiche, reichhaltige Ganache den richtigen Schlag Schokolade, den Sie brauchen.

Die Ganache beginnt als dünnere Flüssigkeit, aber wenn sie abkühlt, setzt sie sich ab und wird zu einem weichen Stück Schokolade, genau wie die Mitte eines Trüffels.

Eine schrittweise Anleitung finden Sie weiter unten.

Ein Schokoladencupcake mit einem großen Bissen, der die Ganache-Füllung zeigt

Gesalzene Karamell Buttercreme

Ich hätte meine neue Lieblingsbuttercreme mit dieser gesalzenen Karamellbuttercreme finden können. Es ist die perfekte Balance zwischen salzigem Geschmack, um die Süße des Cupcakes auszugleichen.

Für die Buttercreme nahm ich meine Lieblings-Meersalzbutter aus der dänischen Molkerei und mischte sie mit der Hälfte der ungesalzenen Butter aus der dänischen Molkerei.

Normalerweise verwende ich in meinen Zuckergussrezepten keine gesalzene Butter, da dies leicht passieren kann zu salzig. Aber diese Buttercreme wage ich zu sagen … perfekt?

Warum liebe ich diese Butter so sehr? Erstens hat es 85% Butterfett, das höher ist als mehr andere europäische Buttersorten.

Eine runde Vintage-Kuchenplatte mit ein paar Schokoladen-Turtle Cupcakes und zerdrückten Pekannüssen auf der Platte

Es hat eine samtige, reichhaltige Textur, die zum Teil auf die Kühe und das Land zurückzuführen ist, von dem sie sich ernähren. Sie werden auf Weiden gehalten und ernähren sich von Gras auf weiten Feldern. Dies hält die Kühe gesünder, was zu einem besseren Milchprodukt führt.

Wenn Sie ein Zuckergussrezept zubereiten, dreht sich alles um die Butter, die Sie verwenden.

Cupcakes einer Schokoladenschildkröte, die mit Karamell und E-Pekannuss auf die Oberseite tropfen.

Sie können entweder Ihr eigenes gesalzenes Karamell herstellen, oder Sie können eine im Laden mitgebrachte Version verwenden, aber ich empfehle gesalzenes Karamell speziell.

Wenn es zum Zuckerguss hinzugefügt wird, sollte es Raumtemperatur haben und nicht erwärmt werden. Holen Sie sich Ihren Esslöffel direkt in das Karamell und löffeln Sie es direkt in den Zuckerguss. Es ist klebrig und herrlich.

Wie man die Schokoladen-Ganache-Füllung macht

Für das Ganache-Topping verwenden wir ein 3: 1-Verhältnis von Sahne zu Schokolade. Es ist das beste Verhältnis für diese schöne, glatte Glasur, die irgendwann genau die richtige Konsistenz ergibt.

  1. Kombinieren Sie die Schokolade und Sahne in einer mikrowellengeeigneten Schüssel. Mikrowelle bei 50% Leistung für 60-90 Sekunden.
  2. Lassen Sie es vor dem Umrühren etwa 1 Minute lang ruhen und rühren Sie dann, bis es vollständig glatt ist.
  3. Lassen Sie die Ganache 5-10 Minuten abkühlen.
  4. Um die Cupcakes mit der Ganache zu füllen, müssen Sie die Mittelstücke entfernen. Hierfür können Sie einen Cupcake-Corer, einen Melonenballer oder ein Messer verwenden.
  5. Bewahren Sie die Mitte des herausgezogenen Cupcakes auf, denn wenn Sie die Füllung hinzugefügt haben, möchte ich ein Stück wieder darauf legen.

Ein Schokoladencupcake mit heruntergezogener Hülle, mit gesalzener Karamellbuttercreme gefrostet und mit einer Pekannuss belegt

Häufig gestellte Fragen:

Muss ich beide Buttersorten verwenden? Kann ich nur gesalzen oder nur ungesalzen verwenden?

Ja, Sie können das eine oder andere verwenden, aber wenn Sie pflücken müssen, würde ich vorschlagen, dass Sie die gesamte ungesalzene Butter verwenden und dann eine oder zwei Prisen Meersalz hinzufügen.

Sie können immer einen Zuckerguss machen Mehr Salzig, aber wenn Sie gesalzene Butter verwenden, haben Sie keinen Einfluss auf den Salzgehalt des Zuckergusses.

Muss ich saure Sahne verwenden?

Saure Sahne hilft, diese Cupcakes sehr feucht zu halten. Ich empfehle, die saure Sahne durch fettfreien griechischen Joghurt zu ersetzen, wenn Sie keine saure Sahne haben.

Gibt es einen Ersatz für den Kaffee?

Dieses Rezept eignet sich am besten für die Zubereitung mit gebrühtem Kaffee. Sie können versuchen, durch Wasser oder Milch zu ersetzen, aber es wird nicht der gleiche Geschmack sein. Immer noch gut, aber nicht das Wasser.

Kaffee verstärkt den Schokoladengeschmack, Sie können den tatsächlichen Kaffee nicht schmecken. Es gibt ihm auch diese schöne, dunkel aussehende Farbe.

Ein herrlicher Schildkrötenkleiner kuchen auf einer Vintagen Goldplatte

Diese Turtle Cupcakes sind perfekt für jeden Anlass … Geburtstag, Feiertage oder einfach nur für die durchschnittliche Samstagnacht.

Besuchen Sie die dänische Molkerei | Instagram | Facebook

Folgen Sie Beyond Frosting:

Facebook | Twitter | Pinterest | Instagram

Verpassen Sie nichts, abonnieren um Rezepte in Ihren Posteingang zu bekommen!

Drucken

Ein herrlicher Schildkrötenkleiner kuchen auf einer Vintagen Goldplatte

Turtle Cupcakes


  • Autor: Jenseits des Zuckergusses
  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten
  • Ausbeute: 24 tasseKuchen 1X

Beschreibung

Diese Schokoladen-Turtle-Cupcakes beginnen mit einem feuchten Schokoladen-Cupcake mit einer reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Füllung und werden mit gesalzener Karamell-Buttercreme und zerdrückten Pekannüssen gekrönt. Es ist das perfekte Gleichgewicht zwischen Salzigem und Süßem in einem Cupcake.


Zutaten

Für die Cupcakes:

  • 1 ½ Tasses (285 g) Kristallzucker
  • ½ Tasse (118 ml) Pflanzenöl
  • 3 Große Eier
  • 1 Esslöffel (15 ml) reiner Vanilleextrakt
  • ½ Tasse(118 ml) leichte saure Sahne
  • 2 Tasses (280 g) Allzweckmehl
  • ½ Tasse (55 g) Kakaopulver
  • 1 Esslöffel (5 g) Espressopulver (optional)
  • 2 ½ Teelöffels (9 g) Backpulver
  • ½ Teelöffel Backsoda
  • 1 Teelöffel (5 g) Salz
  • 1 ¼ Tasse (355 ml) Kaffee

Für die Ganache-Füllung:

  • 6 Unzens dunkle Schokolade, gehackt
  • ¾ Tasse (12 Esslöffels) (177 ml) schwere Schlagsahne

Zum Zuckerguss:

  • ¾ Tasse (172 g) Dänische Molkerei-Meersalzbutterkalt
  • ¾ Tasse (172g) ungesalzene Butter der dänischen Molkerei, kalt
  • 5 ½ Tasses (716 g) Puderzucker
  • 2 Teelöffels (10 ml) Vanilleextrakt
  • 4 Esslöffels (59 ml) gesalzene Karamellsauce
  • 12 Esslöffel (15-30ml) schwere Schlagsahne
  • Pekannüsse zum Garnieren
  • Karamellsauce zum Garnieren

Anleitung

  1. Für die Cupcakes: Heizen Sie den Backofen auf 350 ° F. Linie a Cupcake-Pfanne mit Cupcake-Liner.
  2. In einer großen Rührschüssel Zucker, Pflanzenöl, Eier und Vanilleextrakt vermengen. Schlagen Sie auf mittlerer Geschwindigkeit, bis die Eier und das Öl gut eingearbeitet sind und der Teig in der Farbe heller ist.
  3. Als nächstes die saure Sahne unterrühren und gut verrühren.
  4. In einer separaten Schüssel die trockenen Zutaten zusammen sieben. Fügen Sie dann die Hälfte der trockenen Zutaten hinzu, gefolgt von der Hälfte des Kaffees, und mischen Sie, bis das Mehl beginnt, sich einzumischen.
  5. Zum Schluss die restlichen trockenen Zutaten hinzufügen, bei niedriger Geschwindigkeit mischen, den restlichen Kaffee einfüllen und rühren, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  6. Verwenden Sie einen Spatel, um die Seiten der Schüssel abzukratzen, und rühren Sie den Teig von unten nach oben, um sicherzustellen, dass er gut gemischt ist.
  7. Verwendung einer große Keksschaufel, verteilen Sie den Teig gleichmäßig und füllen Sie jeden Liner zu 2/3 voll.
  8. Backen Sie bei 350 ° F für 14-16 Minuten. Testen Sie die Cupcakes auf Garheit, indem Sie einen Zahnstocher in die Mitte des Cupcakes stecken. Wenn der Zahnstocher sauber herauskommt, sind die Cupcakes fertig. Ganz cool.
  9. Für die Ganache: Kombinieren Sie die Schokolade und Sahne in einer mikrowellengeeigneten Schüssel. Mikrowelle bei 50% Leistung für 60-90 Sekunden.
  10. Lassen Sie es vor dem Umrühren etwa 1 Minute ruhen und rühren Sie dann, bis es vollständig glatt ist.
  11. Um die Cupcakes mit der Ganache zu füllen, entfernen Sie die Zentren mit einem Cupcake-Corer, einem Melonenballer oder einem Messer. Füllen Sie jedes mit ungefähr 2 Teelöffeln Ganache. Legen Sie ein Stück des Cupcakes, das Sie entfernt haben, zurück auf die Ganache.
  12. Zum Zuckerguss: Schneiden Sie die Butter in Stücke. Mit dem Paddelaufsatz 5-7 Minuten lang Butter schlagen, dabei gelegentlich die Schüssel abkratzen. Schlagen, bis die Butter eine helle Farbe hat.
  13. Fügen Sie 2 Tassen Puderzucker hinzu und mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie in Butter eingearbeitet sind. Fügen Sie dann den Vanilleextrakt hinzu und mischen Sie, um zu kombinieren. 60 Sekunden lang schlagen.
  14. Fügen Sie dann weitere 2 Tassen Puderzucker und die Karamellsauce hinzu und rühren Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis der Zucker eingearbeitet ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittelhoch und schlagen Sie 2-3 Minuten lang.
  15. Fügen Sie den restlichen Puderzucker zusammen mit der Sahne hinzu. Leise schlagen, bis sich die Zutaten vermischen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittelhoch und schlagen Sie weitere 2-3 Minuten, um zusätzliche Luft in den Zuckerguss zu peitschen. Benutze einen große offene Sternspitze diese Cupcakes zu bereifen.
  16. Mit einem beträufelten, zerdrückten Karamell und ganzen Pekannüssen garnieren.



[ad_2]

Source link