Wohlfühl-Apfel-Muffins Rezept – Prise Yum

[ad_1]

Apfelmuffins mit Kokosflocken auf Pergament.Hier klicken, um Stift dieses Rezept

Diese Apfelmuffins sind jetzt ALLES in meinem Leben – feucht und dicht auf eine gute Weise, perfekt, aber nicht übermäßig süß, und ehrlich gesagt göttlich mit ein wenig Butter und Honig bestrichen.

Oh, noch eine hilfreiche Kleinigkeit: Sie sind gesund. Echte gesunde Zutaten. Wohlfühlen für den Körper.

Apfelmuffin mit Butter und Honig.

Hier ist ein universelles Szenario, das uns Gourmets fast täglich im Herbst widerfährt.

  • Ich möchte einen gemütlichen Leckerbissen backen!
  • Warten Sie, ich habe nicht viel Zeit.
  • Warten Sie, ich möchte auch nicht 100 Gramm Zucker essen.
  • Hmm.

Geben Sie ein: DIESE Apfelmuffins der 100% wohltuenden und verwöhnenden aber auch gesunden Sorte. Sie bestehen aus:

  • Hafer
  • Äpfel
  • Termine
  • Ahornsirup
  • Olivenöl
  • Eier

Und da hast du es. Sprechen Sie über FEEL-GOOD! Ich habe diese den ganzen Tag über wiederholt für kleine „Kaffeepausen“ gegessen und sie gerne mit meiner Tochter als eines dieser Einhorn-„Leckerbissen“ geteilt, die sich sowohl besonders als auch gesund anfühlen.

Zutaten für Apfelmuffins in einem Mixer.

Oh, und der Teil mit der geringen Zeit? Alles, was Sie tun, ist mischen und in eine Muffinform gießen. Sehr schnörkellos.

Mit einer ungezuckerten Kokosflocke bedecken, wenn Sie sie wirklich sauber halten. Top mit Butterscotch-Chips, wenn Sie auf der breiten Seite gehen.

Apfelmuffins in einer Muffinform vor dem Backen.

Und obwohl sie es nicht * brauchen *, bringt nur das kleinste Stück Butter mit dem schnellsten Sprühnebel Honig das Ganze auf ein völlig neues Backniveau.

Apfelmuffins garniert mit Kokosnuss auf Pergament.

Und wenn Sie sich jetzt im Muffin-Schweinemodus befinden, gibt es eine Menge Muffins, die der gleichen Politik folgen: Gemütlichkeit, aber auch Gesundheit!

Genießen. Nehmen Sie ernsthaft eine Pause, atmen Sie den warmen Zimtmuffin vor sich ein und genießen Sie einfach diesen gemütlichen Moment.

Wohlfühl-Apfel-Muffins


  • Autor: Lindsay


  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten

  • Kochzeit:
    15 Minuten

  • Gesamtzeit:
    25 Minuten

  • Ausbeute:
    1012 Muffins 1X

Beschreibung

Diese Apple Muffins sind ALLES. Gesund und nahrhaft, feucht und dicht, perfekt, aber nicht übermäßig süß und ehrlich göttlich mit etwas Butter und Honig.



Rahmen

Zutaten

  • 2 Tasses Haferflocken
  • 8 Medjool Termineentsteint 3/4 Tasse)
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1/4 Tasse echter Ahornsirup
  • 12 Äpfelgerieben 1 Tasse gesamt)
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Backsoda
  • eine Prise von Meersalz und / oder Zimt (Optional)
  • Kokosnuss / Samen / Nüsse / Butterscotch-Chips (optional zum Richten)

Anleitung

  1. Den Backofen auf 350 Grad vorheizen.
  2. Mischen Sie alle Zutaten in einem Mixer, bis ein klobiger Teig zusammenkommt.
  3. Gießen Sie den Teig in eine gefettete oder ausgekleidete Muffinform. Mit Schokoladenstückchen bestreuen. Backen Sie für 15-18 Minuten, bis die Spitzen leicht zurückspringen, wenn Sie in sie drücken.
  4. Streuen Sie warme Muffins mit Meersalz, wenn Sie so etwas mögen. Den ganzen Tag warm oder kalt servieren. ♡

Anmerkungen

Für ein süßeres Muffin etwas mehr Ahornsirup hinzufügen.

Backzeiten und Texturen variieren je nach Charge, da jeder Apfel anders ist! Ich verwende Honeycrisp-Äpfel, die sehr süß und saftig sind, und ich lasse die Flüssigkeit oder etwas anderes nicht ab, bevor ich sie in den Teig gebe. Wissen Sie einfach, dass jede Charge ein kleines Unikat ist, und achten Sie auf Ihre Backzeit. Fügen Sie die erforderlichen Minuten hinzu, um sie perfekt zu backen!

Je länger Sie sie mischen, desto glatter und geschwollener werden sie. Weniger Mischen = ein strukturierteres, dichtes Muffin. Ich mag sie in beide Richtungen!

Rezeptkarte powered by



[ad_2]

Source link